Partner, die Luxus verbindet

Wir haben auf der ganzen Welt gesucht und die Besten gefunden. Die Luxuskreuzfahrtlinie Silversea wählt ihre Partner für ihren unübertroffenen Einsatz in Bezug auf Qualität und Service gezielt aus — es sind die gleichen Qualitätsmerkmale, die Gäste von Silversea Jahr für Jahr davon überzeugen, an Bord dieser exquisiten Schiffe zurückzukehren.


Relais & Châteaux

Partnes

Relais & Châteaux ist eine exklusive Vereinigung von 520 der feinsten Hotels und Gourmet-Restaurants in mehr als 60 Ländern. Dieser angesehene, internationale Verband ehrt nur die weltweit besten Chefs mit der Auszeichnung „Grands Chefs“. Silversea ist die einzige Kreuzfahrtlinie, die mit den „Grands Chefs“ von Relais & Châteaux eine Partnerschaft abgeschlossen hat

Dank dieser Partnerschaft von Silversea mit dieser weltweit renommierten Organisation sind die internationalen Küchenstars stolz darauf, die Autorengerichte der La Collection du Monde im „The Restaurant”, dem Hauptspeiselokal an Bord eines jeden Silversea Kreuzfahrtschiffs, anbieten zu können. Eine inspirierte Gastronomie, die hier exklusiv für Gäste von Silversea kreiert wird.

Das Zelebrieren des Weins ist das Motto von „La Dame”, dem einzigen Wein-Restaurant von Relais & Châteaux auf hoher See. Hier werden renommierte, internationale Weinregionen im Rahmen eines Menüs mit 6 ausgewählten Gängen präsentiert. Und für alle, die von diesen „Grands Chefs“ mehr lernen möchten, wurden ausgewählte Kreuzfahrten zu ‚Culinary Arts’- Reisen bestimmt.

Auf 14 exklusiven Reisen rund um die Welt können Gäste von Silversea ein innovatives Konzept für eine Kochschule auf See erleben: L’Ecole des Chefs by Relais & Châteaux. Entdecken Sie dieses kulinarische Erlebnis mit einem einmaligen und interaktiven Programm, das unter der gastronomischen Leitung von Silversea Chef David Bilsland durchgeführt wird.

Erfahren Sie mehr über Relais & Châteaux und unternehmen Sie einen Streifzug durch alle Hotels und Restaurants, die Partner sind.

Royal Geographical Society

Partnes

Silversea Expeditions und Royal Geographical Society – diese exklusive Partnerschaft wurde mit dem Ziel gegründet, das geographische Wissen zu verbreiten, das im Laufe von Jahrhunderten von Forschern zusammengetragen wurde. Die renommierte Royal Geographical Society stellt gemeinsam mit dem Institute of British Geographers (IBG) den Gästen der Silver Explorer, der Silver Galapagos und der Silver Discoverer auf ihren Reisen ausführliche naturwissenschaftliche und geschichtliche Informationen zur Verfügung.

Die Royal Geographical Society wurde 1830 gegründet und ist eine anerkannte, professionelle Gesellschaft für Geografie und Geografen. Sie ist eine der weltweit größten und innovativsten, geografischen Gesellschaften mit einer der größten internationalen geografischen Beteiligungen. Ihre Passion ist es, die Geschichte der Erforschung und das geografische Verständnis unserer Welt, ihrer Menschen und Orte aus der Vergangenheit und Gegenwart zu dokumentieren.

Accademia Teatro alla Scala

Partnes

Gegründet in 1997 von Riccardo Muti und unter künstlerischer Leitung von Leyla Gencer, trägt die „Academy of Lyric Opera“ das Erbe der Schule „Cadetti della Scala“, die 1950 von Arturo Toscanini ins Leben gerufen wurde, um die Tradition der italienischen Oper aufrecht zu erhalten und weiterzugeben. Unter der Leitung von international renommierten Künstlern und Dozenten wie Renato Bruson, Luciana Serra, Luciana D’ Intino, Vincenzo Scalera, Umberto Finazzi und Marco Gandini bildet die Akademie in zweijährigen Kursen die technischen und interpretatorischen Fähigkeiten junger Opernsänger aus, die einen guten Gesang und musikalischen Hintergrund für eine berufliche Opernkarriere haben. Erfahren Sie mehr über Accademia Teatro alla Scala.