silversea

San Juan Nach Fort Lauderdale, Florida

KARIBIK & MITTELAMERIKA kreuzfarten Silver Wind

Wie das Ufer von San Juan verschwindet, verschwinden auf dieser 10-tägigen Luxusreise durch die Karibik auch Ihre Sorgen. Erleben Sie einen Ausflug ins Meeresschutzgebiet, das nach Jacques Cousteau benannt wurde, und schnorcheln Sie im blauen Karibischen Meer in St. Kitts, bevor Sie am traumhaften Strand von La Romana spazieren gehen. Beenden Sie Ihre Reise mit zwei vollen Tagen auf See und kehren Sie mit vielen tollen Geschichten nach Hause zurück.
Reise 2934

Niedrige Einzelzuschläge für ausgewählte Reisen bereits ab 25% Einzelzuschlag

EXKLUSIVE ANGEBOTE / PROGRAMME:

Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Programmablauf der Kreuzfahrt

Unsere Reisepläne sind einzigartig - nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen bezüglich der Anlaufhäfen, Ankunfts- und Abreisezeiten sowie zusätzliche Informationen über die Reiseziele, die Sie besuchen werden.
Klicken Sie hier, um alle Fotos und Videos anzusehen.

If you associate Puerto Rico's capital with the colonial streets of Old San Juan, then you know only part of the picture. San Juan is a major metropolis, radiating out from the bay on the Atlantic Ocean that was discovered by Juan Ponce de León. More than a third of the island's nearly 4 million citizens proudly call themselves sanjuaneros. The city may be rooted in the past, but it has its eye on the future. Locals go about their business surrounded by colonial architecture and towering modern structures.

Ansehen 12 Exkursion(en) in San Juan

Mountainous St. Kitts, the first English settlement in the Leeward Islands, crams some stunning scenery into its 65 square miles (168 square km). Vast, brilliant green fields of sugarcane (the former cash crop, now slowly being replanted) run to the shore. The fertile, lush island has some fascinating natural and historical attractions: a rain forest replete with waterfalls, thick vines, and secret trails; a central mountain range dominated by the 3,792-foot Mt. Liamuiga, whose crater has long been dormant; and Brimstone Hill, known in the 18th century as the Gibraltar of the West Indies. St.

Ansehen 10 Exkursion(en) in Basseterre, St. Kitts

With a lush interior featuring towering mountains, dense rain forest, fertile valleys, and acres of banana plantations, St. Lucia is mostly distinguished by the Pitons—twin peaks that soar high above the ocean floor on the southwest coast. Whether you stay in Soufrière, in the north in or around Rodney Bay Village, or even farther north at Cap Estate, exploring the iconic natural sights—and local history—in Soufrière is a day well spent. Except for a small area in the extreme northeast, one main highway circles all of St. Lucia.

Ansehen 10 Exkursion(en) in Castries

Although it's one of the smallest capitals in the Caribbean, Roseau has the highest concentration of inhabitants of any town in the eastern Caribbean. Caribbean vernacular architecture and a bustling marketplace transport visitors back in time. Although you can walk the entire town in about an hour, you'll get a much better feel for the place on a leisurely stroll. For some years now, the Society for Historical Architectural Preservation and Enhancement (SHAPE) has organized programs and projects to preserve the city's architectural heritage.

Ansehen 10 Exkursion(en) in Roseau

The capital of Dutch St. Maarten stretches about a mile (1½ km) along an isthmus between Great Bay and the Salt Pond and has five parallel streets. Most of the village's dozens of shops and restaurants are on Front Street, narrow and cobblestone, closest to Great Bay. It's generally congested when cruise ships are in port, because of its many duty-free shops and several casinos. Little lanes called steegjes connect Front Street with Back Street, which has fewer shops and considerably less congestion.

Ansehen 6 Exkursion(en) in Philipsburg, St. Maarten

Virgin Gorda, or "Fat Virgin," received its name from Christopher Columbus. The explorer envisioned the island as a pregnant woman in a languid recline, with Gorda Peak being her belly and the boulders of the Baths as her toes. Different in topography from Tortola, with an arid landscape covered with scrub brush and cactus, the pace of life is slower here, too. Goats and cattle own the right of way, and the unpretentious friendliness of the people is winning.

Ansehen 4 Exkursion(en) in Spanish Town

Neither pretty nor quaint, La Romana has a central park, an interesting market, a couple of good restaurants, banks and small businesses, a public beach, and Jumbo, a major supermarket. If you are staying for a week or more you may want to buy a Dominican cell phone at Jumbo. It’s a mere $20 for a basic one, plus minutes. It can save you untold money if you'll be making local calls from your hotel/resort. It is, at least, a real slice of Dominican life. Casa de Campo is just outside La Romana, and other resorts are found in the vicinity of nearby Bayahibe.

Ansehen 3 Exkursion(en) in La Romana

Days at sea are the perfect opportunity to relax, unwind and catch up with what you’ve been meaning to do. So whether that is whale watching from the Observatory Lounge, writing home to your loved ones or simply topping up your tan by the pool, these blue sea days are the perfect balance to busy days spent exploring shore side.
Like many southeast Florida neighbors, Fort Lauderdale has long been revitalizing. In a state where gaudy tourist zones often stand aloof from workaday downtowns, Fort Lauderdale exhibits consistency at both ends of the 2-mile Las Olas corridor. The sparkling look results from upgrades both downtown and on the beachfront. Matching the downtown's innovative arts district, cafés, and boutiques is an equally inventive beach area, with hotels, cafés, and shops facing an undeveloped shoreline, and new resort-style hotels replacing faded icons of yesteryear.

Ansehen 6 Exkursion(en) in Fort Lauderdale, Florida

WÄHLEN SIE IHRE SUITE UND FORDERN SIE IHR ANGEBOT AN

Owner's Suite

Bis zu 77 m² / 827 ft² einschließlich Veranda

Von US$ 11.970 mit   Frühbucherbonus
Grand Suite

Bis zu 122 m² / 1.314 ft² einschließlich Veranda

Von US$ 11.250 mit   Frühbucherbonus
Royal Suite

Bis zu 96m² /1.031 ft² einschließlich Veranda

Von US$ 10.890 mit   Frühbucherbonus
Silver Suite

50m² / 541 ft² einschließlich Veranda

Von US$ 7.650 mit   Frühbucherbonus
Medallion Suite

Bis zu 62 m² / 667 ft² (ohne veranda)

Von US$ 6.390 mit   Frühbucherbonus
Midship Veranda Suite

27m² / 295 ft² einschließlich veranda

Von US$ 4.050 mit   Frühbucherbonus
Veranda Suite

27m² /295 ft² einschließlich veranda

Von US$ 3.870 mit   Frühbucherbonus
Vista Suite

240 ft² / 22m²

Von US$ 3.060 mit   Frühbucherbonus
Die angegebenen Preise gelten pro Gast

inbegriffen im Preis der Kreuzfahrt

  • Geräumige Suiten - mehr als 85% mit privater Veranda
  • Persönlicher Butler-Service für alle Suiten
  • Unbegrenzt kostenloses WiFi
  • Individueller Service - das beste Gäste-/Crew-Verhältnis der Branche
  • Abwechslungsreiche Restaurants mit freier Platzwahl
  • Inkludierter 24-Stunden Room-Service, Ausschank von Wein und Spirituosen auf dem gesamten Schiff
  • Gehobene Unterhaltung an Bord
  • Kostenfreier Transport in die Stadt in den meisten Häfen
  • Sämtliche Trinkgelder an Bord
  • *Mit Ausnahme der Silversea Weltreise/Grand Voyages.

Landausflüge sind die Highlights jeder Kreuzfahrt und ermöglichen eine umfassende Erkundung Ihres Reiseziels. Sie können auch eigene, maßgeschneiderte Pläne mit dem Silver Shore Concierge bis zu zwei Wochen vor Abfahrt vereinbaren.

Silver Wind

Essen im Freien mit einem Panoramablick aufs Meer. Warme, clubartige Bereiche für abendliche Cocktails mit Freunden. Der luxuriöse Komfort Ihrer Suite mit Meerblick nach einem Tag unglaublicher Sehenswürdigkeiten. Herzlich willkommen zu Hause auf dem Luxuskreuzfahrtschiff Silver Wind. Zeitlos elegant und dennoch luxuriös entspannt, das elegante Schwesterschiff der Silver Cloud bietet das perfekte Gleichgewicht zwischen dem Ambiente einer Privat-Yacht kombiniert mit dem Raumangebot, den Annehmlichkeiten und den Unterhaltungsmöglichkeiten, die normalerweise nur größere Schiffe bieten. Ein herzliches Willkommen und ein freundlicher, individuell abgestimmter Service inspiriert unsere Gäste dazu, die Silver Wind auch als „zweites Zuhause“ zu bezeichnen – kommen Sie zu uns an Bord und entdecken Sie den Charme der Silver Wind.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Restaurants

Entdecken Sie unsere zahlreichen Treffpunkte an Bord, wo Sie Zeit mit gleichgesinnten Reisenden und natürlich unseren personalisierten All-inclusive-Service genießen können.

Öffentliche Bereiche

Bekannt für kulinarische Exzellenz und innovativen Geist, bieten Silversea Luxus-Kreuzfahrten eine Auswahl an offenen Restaurants Restaurants in der gesamte, sowie mehrere Spezialitäten Veranstaltungsorte an Bord aller Nicht-Expedition Schiffe.

3 Hotels

Unsere Landprogramme (mehrtägig während, vor oder nach der Kreuzfahrt) bieten zusätzliche Möglichkeiten, um mehr von den Highlights und verborgenen Schätzen der Länder, die Sie besuchen, zu entdecken.

Programmablauf der Kreuzfahrt

Das Herzstück jeder Kreuzfahrt sind die Reiseziele, die Sie besuchen - entdecken Sie mehr in der nachfolgenden Bildergalerie.