silversea

FORT LAUDERDALE (Florida) Nach SAN JUAN

Karibik kreuzfarten Silver Shadow

Lassen Sie Glitter und Glamour von Fort Lauderdale hinter sich und gönnen Sie sich vor Weihnachten eine Pause, die auch der Weihnachtsmann gern hätte! Entspannen Sie sich unter rauschenden Palmen, an hervorragenden Stränden und nutzen Sie die tollen Einkaufsmöglichkeiten auf einigen der idyllischsten Inseln dieses Planeten. Blauer Himmel, eine Spitzengastronomie und der koloniale Einfluss verschmelzen mit dem Charme der Ureinwohner und einem herzlichen Willkommen auf dieser 10-tägigen Reise zu den Inseln der Karibik.
Reise SS201125009

Buchen Sie vor dem 30. November 2018 und erhalten Sie einen kostenlosen Hin- und Rückflug in der Economy Class

Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Programmablauf der Kreuzfahrt

Unsere Reisepläne sind einzigartig - nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen bezüglich der Anlaufhäfen, Ankunfts- und Abreisezeiten sowie zusätzliche Informationen über die Reiseziele, die Sie besuchen werden.
Klicken Sie hier, um alle Fotos und Videos anzusehen.

Like many southeast Florida neighbors, Fort Lauderdale has long been revitalizing. In a state where gaudy tourist zones often stand aloof from workaday downtowns, Fort Lauderdale exhibits consistency at both ends of the 2-mile Las Olas corridor. The sparkling look results from upgrades both downtown and on the beachfront. Matching the downtown's innovative arts district, cafés, and boutiques is an equally inventive beach area, with hotels, cafés, and shops facing an undeveloped shoreline, and new resort-style hotels replacing faded icons of yesteryear.

Ansehen 9 Exkursion(en) in FORT LAUDERDALE (Florida)

Days at sea are the perfect opportunity to relax, unwind and catch up with what you’ve been meaning to do. So whether that is whale watching from the Observatory Lounge, writing home to your loved ones or simply topping up your tan by the pool, these blue sea days are the perfect balance to busy days spent exploring shore side.
Just 7 miles (11 km) long and a little more than 1 mile (1½ km) wide, this island, the capital and seat of the Turks and Caicos government, has been a longtime favorite destination for divers eager to explore the 7,000-foot-deep pristine coral walls that drop down only 300 yards out to sea. On shore, the tiny, quiet island is home to white-sand beaches, the National Museum, and a small population of wild horses and donkeys, which leisurely meander past the white-walled courtyards, pretty churches, and bougainvillea-covered colonial inns on their daily commute into town.

Ansehen 9 Exkursion(en) in GRAND TURK

Days at sea are the perfect opportunity to relax, unwind and catch up with what you’ve been meaning to do. So whether that is whale watching from the Observatory Lounge, writing home to your loved ones or simply topping up your tan by the pool, these blue sea days are the perfect balance to busy days spent exploring shore side.
You can easily explore all of Gustavia during a two-hour stroll. Some shops close from noon to 3 or 4, so plan lunch accordingly, but stores stay open past 7 in the evening. Parking in Gustavia is a challenge, especially during vacation times. A good spot to park is rue de la République, alongside the catamarans, yachts, and sailboats.

Ansehen 5 Exkursion(en) in GUSTAVIA (St. Barthelemy)

This small group of islands lies opposite the western part of Guadeloupe. They were discovered in November 1493 by Columbus, who named them Los Santos. French settlers established themselves in 1648 and changed the name to Iles des Saintes, commonly known as Les Saintes. Since then the islands have been closely connected with Guadeloupe. Until a recent influx of tourism, Les Saintes were among the Caribbean’s most unspoiled destinations. Only two of the eight islands are inhabited: Terre-de-Bas and Terre-de-Haut.

Ansehen 6 Exkursion(en) in LES SAINTES

With a lush interior featuring towering mountains, dense rain forest, fertile valleys, and acres of banana plantations, St. Lucia is mostly distinguished by the Pitons—twin peaks that soar high above the ocean floor on the southwest coast. Whether you stay in Soufrière, in the north in or around Rodney Bay Village, or even farther north at Cap Estate, exploring the iconic natural sights—and local history—in Soufrière is a day well spent. Except for a small area in the extreme northeast, one main highway circles all of St. Lucia.

Ansehen 19 Exkursion(en) in CASTRIES (St. Lucia)

The written history of Nevis begins with the account recorded by Columbus when he sailed by Nevis in 1493. The name Nevis is derived from “Nuestra Senora de Las Nieves” which means “Our Lady of the Snows”, because of the cloud capped mountain reminding Columbus of snow. Prior to the Columbus saga, Nevis was named Dulcina “Sweet Island” by the Arawaks and later Oualie “land of beautiful waters” by the Caribs. Later in the 18th century, Nevis became known as “Queen of the Caribees.” Evidence of pre-ceramic people abounds with finely crafted stone tools and intricately colored pottery found.
The bustling capital of the BVI looks out over Road Harbour. It takes only an hour or so to stroll down Main Street and along the waterfront, checking out the traditional West Indian buildings painted in pastel colors and with corrugated-tin roofs, bright shutters, and delicate fretwork trim. For sightseeing brochures and the latest information on everything from taxi rates to ferry schedules, stop in at the BVI Tourist Board office.

Ansehen 10 Exkursion(en) in ROAD TOWN

If you associate Puerto Rico's capital with the colonial streets of Old San Juan, then you know only part of the picture. San Juan is a major metropolis, radiating out from the bay on the Atlantic Ocean that was discovered by Juan Ponce de León. More than a third of the island's nearly 4 million citizens proudly call themselves sanjuaneros. The city may be rooted in the past, but it has its eye on the future. Locals go about their business surrounded by colonial architecture and towering modern structures.

Ansehen 13 Exkursion(en) in SAN JUAN

WÄHLEN SIE IHRE SUITE UND FORDERN SIE IHR ANGEBOT AN

Owner's Suite

Bis zu 1.264 ft² / 117 m² einschließlich Veranda

Von US$ 10.980 mit   Frühbucherbonus
Grand Suite

Bis zu 1,435 ft² / 133 m² einschließlich Veranda

Von US$ 10.620 mit   Frühbucherbonus
Royal Suite

Bis zu 1,352 ft² / 126 m² einschließlich Veranda

Von US$ 10.170 mit   Frühbucherbonus
Silver Suite

701 ft² / 65 m² einschließlich Veranda

Von US$ 6.750 mit   Frühbucherbonus
Medallion Suite

400 ft² / 37 m² mit privatem Balkon

Von US$ 6.030 mit   Frühbucherbonus
Veranda Suite

345 ft² / 32 m² einschließlich Veranda

Von US$ 3.870 mit   Frühbucherbonus
Vista Suite

287 ft²/ 27 m²

Von US$ 3.060 mit   Frühbucherbonus
Die angegebenen Preise gelten pro Gast
  • *Falls die Sonderangebote für die Flüge nicht verfügbar sind bzw. wenn Gäste das Aktionsangebot nicht nutzen, bieten wir Ihnen eine Air credit Gutschrift in Höhe von $500. Allgemeine Geschäftsbedingungen.
  • *Mit Ausnahme der Silversea Weltreise/Grand Voyages.

Landausflüge sind die Highlights jeder Kreuzfahrt und ermöglichen eine umfassende Erkundung Ihres Reiseziels. Sie können auch eigene, maßgeschneiderte Pläne mit dem Silver Shore Concierge bis zu zwei Wochen vor Abfahrt vereinbaren.

Silver Shadow

Authentische Erlebnisse. Unverfälschte Vergnügen. Geteilte Augenblicke. Auf den Millennium Class Luxuskreuzfahrtschiffen Silver Shadow und Silver Whisper von Silversea können Sie sich Ihr Tagesprogramm ganz nach Ihren Vorstellungen, ohne Vorgaben oder Einschränkungen, selbst zusammenstellen. Etwas größer als die Schiffe Silver Cloud und Silver Wind, bewahrt Silver Shadow die Essenz von Silversea – geräumige Suiten, bis zu 392 Gäste, erstklassiger Service – zusammen mit einer lebhaften, kosmopolitischen Atmosphäre  und erstklassigen Annehmlichkeiten. An Bord der Silver Shadow haben Sie die Gelegenheit, im großzügigen Fitnesscenter mit kostenlosen Pilates- und Yogastunden neue Energie für Körper und Geist zu tanken. Im La Dame, dem einzigen Wein-Restaurant von Relais & Châteaux auf See, genießen Sie edle Weine und regionale kulinarische Kreationen. Oder blicken Sie einfach nur auf das unendliche Meer. Genießen, entspannen, neu Energie tanken… das heißt … Silver Shadow.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Owner's Suite

Bis zu 1.264 ft² / 117 m² einschließlich Veranda

Von US$ 10.980 mit   Frühbucherbonus
Grand Suite

Bis zu 1,435 ft² / 133 m² einschließlich Veranda

Von US$ 10.620 mit   Frühbucherbonus
Royal Suite

Bis zu 1,352 ft² / 126 m² einschließlich Veranda

Von US$ 10.170 mit   Frühbucherbonus
Silver Suite

701 ft² / 65 m² einschließlich Veranda

Von US$ 6.750 mit   Frühbucherbonus
Medallion Suite

400 ft² / 37 m² mit privatem Balkon

Von US$ 6.030 mit   Frühbucherbonus
Veranda Suite

345 ft² / 32 m² einschließlich Veranda

Von US$ 3.870 mit   Frühbucherbonus
Vista Suite

287 ft²/ 27 m²

Von US$ 3.060 mit   Frühbucherbonus
Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Restaurants

Entdecken Sie unsere zahlreichen Treffpunkte an Bord, wo Sie Zeit mit gleichgesinnten Reisenden und natürlich unseren personalisierten All-inclusive-Service genießen können.

Öffentliche Bereiche

Bekannt für kulinarische Exzellenz und innovativen Geist, bieten Silversea Luxus-Kreuzfahrten eine Auswahl an offenen Restaurants Restaurants in der gesamte, sowie mehrere Spezialitäten Veranstaltungsorte an Bord aller Nicht-Expedition Schiffe.

4 Hotels

Unsere Landprogramme (mehrtägig während, vor oder nach der Kreuzfahrt) bieten zusätzliche Möglichkeiten, um mehr von den Highlights und verborgenen Schätzen der Länder, die Sie besuchen, zu entdecken.

Restaurants & öffentliche Bereiche

Sie werden sich an Bord nicht langweilen. Entdecken Sie vielfältige Speiseoptionen, lassen Sie sich mit kulinarischer Exzellenz verwöhnen und lernen Sie internationale Touristen an aufregenden Treffpunkten kennen, während Sie unseren All-inclusive-Lifestyle genießen.