Datum : Juli 09, 2019

SILVERSEA ERÖFFNET DEN VERKAUF FÜR DIE NEUE SILVER ORIGIN AM 16. JULI 2019

SILVERSEA ERÖFFNET DEN VERKAUF FÜR DIE NEUE SILVER ORIGIN AM 16. JULI 2019
Silver Origin - Basecamp Interactive Display
Silver Origin - Owner's Suite

München / Monaco, 9. Juli 2019 – Ab dem 16. Juli 2019 können Reisende ihre Suiten an Bord von Silverseas neuem Schiff, der Silver Origin, reservieren, das ausschließlich für die Galapagos-Inseln entwickelt wurde. Bei ihrem Start im Sommer 2020, wird es das eleganteste Schiff sein, das die Region jemals angesteuert hat. Die 100 Gäste umfassende Silver Origin begibt sich im Juli 2020 auf ihre Jungfernfahrt und lässt Gäste in die authentische Schönheit der Region eintauchen.

„Unser einzigartiges, branchenführendes Angebot auf den Galapagos-Inseln wird zum Wohle unserer Gäste weiter ausgebaut", sagt Roberto Martinoli, President und CEO von Silversea. „Ab dem 16. Juli 2019 werden wir den Verkauf von Silver Origin Reisen starten, die die Erlebnisse der Gäste mit einem beispiellosen Maß an Eleganz und Komfort bereichern werden. Nach der Bewunderung einheimischer Arten in freier Wildbahn und der Erkundung der wunderschönen Landschaften der Galapagos mit einheimischen Experten, werden Gäste ihre Entdeckung dieses einzigartigen Reiseziels an Bord durch regional inspirierte Küche, informative Vorträge und verschiedene andere Annehmlichkeiten fortsetzen."

Silverseas neues ultra-luxuriöses Schiff wird Nachfolger der Silver Galapagos und wird zwei siebentägige Reiserouten zwischen Baltra und San Cristobal abwechselnd befahren und so den Gästen unterschiedliche Erlebnisse ermöglichen:

Baltra nach San Cristobal
An Bord der Silver Origin werden die Gäste auf der nördlichen Reiseroute von Silversea eine Umrundung der Isla Daphne Major und Erkundungen der Darwin Bay und der Treppe von Prinz Philip in Genovesa, Galapaguera Cerro Colorado und Punta Pitt in San Cristobal, Gardner Bay und Punta Suarez in Espanola, El Eden, Charles Darwin Research Station und Puerto Ayora in Santa Cruz sowie Sullivan Bay, North Seymour, Rabida und South Plaza genießen. Highlight der siebentägigen Kreuzfahrt ist die Möglichkeit, faszinierende Tierarten in ihren natürlichen Lebensräumen zu beobachten – über wie unter Wasser. Bei Ausflügen schnorcheln Wasserliebhaber mit tropischen Fischschwärmen, Schildkröten und Weißspitzenriffhaien. Aber auch an Land gibt es auf dieser Route Außergewöhnliches zu entdecken – so zum Beispiel Lavaströme in Sullivan Bay.

San Cristobal nach Baltra
Silverseas westliche Route umfasst Sehenswürdigkeiten wie Cerro Dragon und Las Bachas Beach in Santa Cruz sowie eine Umrundung des Kicker Rock. Auf dem Programm stehen auch Punta Vicente Roca, Tagus Cove und Elizabeth Bay in Isabela; Post Office Bay, Champion Islet und Punta Cormorant in Floreana; Los Gemelos, Charles Darwin Research Station und Puerto Ayora in Santa Cruz; Playa Espumilla in Santiago; Punta Espinoza in Fernandina und Bartolome Island. Gäste, die mit Silversea nach Westen reisen, werden Zeugen prächtiger geologischer Besonderheiten wie Kicker Rock und Pinnacle Rock; besuchen Espumilla Beach, einen wichtigen Nistplatz für grüne Meeresschildkröten im Ostpazifik; genießen eine Zodiac-Fahrt zur Buccaneer's Cove, die einst ein Zufluchtsort für Piraten war; und verschiedene andere unvergessliche Erlebnisse.

Auf beiden Routen werden die Gäste der Silver Origin ihre Tage damit verbringen, Darwins „Living Laboratory of Evolution" zu erkunden, wo sie Riesenschildkröten, farbenfrohe Meeresleguane, Blaufußtölpel, Seelöwenwelpen, flugunfähige Kormorane, Galapagosfalken und Galapagospinguine entdecken können. Erfahrene lokale Naturforscher teilen ihr Wissen und ihre Einsichten, während sie kostenfreie Ausflüge leiten. Eine Flotte von acht Zodiac-Booten und Kajaks werden das Abenteuer mit Erkundungen auf dem Wasser bereichern.

Im Jahr 2020 sind für die Ferienzeit zwei besonders ausgedehnte Reisen geplant: Ab dem 19. Dezember 2020 können die Gäste auf einer 11-tägigen Reise von San Cristobal nach Baltra tiefer in die Destination reisen, wohingegen eine 12-tägige Neujahrsreise am 29. Dezember 2020 von Baltra aus startet, die in San Cristobal endet.

„Die Galapagos-Inseln sind eine der größten unberührten Landschaften der Welt", sagte Fernando Delgado, Vizepräsident und General Manager von Canodros C.L. bei Silversea. „Es wird uns eine Ehre sein, den Gästen die authentische Schönheit dieser Region näher zu bringen, wenn sie an Bord der umweltbewussten Silver Origin reisen und die legere Eleganz und den allumfassenden Komfort und Luxus des Schiffes genießen."

Die stilvollen, mit Butler-Service ausgestatteten Suiten der Silver Origin sind sorgfältig durchdacht und bieten höchsten Komfort. Sie gehören zu den geräumigsten auf den Galapagos-Kreuzfahrten. Jede Suite verfügt über eine private Veranda oder einen Horizont-Balkon, um einen atemberaubenden Blick auf die Insellandschaft zu genießen. Inkludiert sind eine Minibar mit lokalen Snacks sowie antialkoholischen und alkoholischen Getränken, ein Frischwasserreinigungssystem, ein großer Flachbildfernseher, eine Auswahl an Kissen, umweltfreundliche Badeanlagen, Plüschroben und Pantoffeln, ein 24-Stunden-Zimmerservice und In-Suite-Dining, unbegrenztes kostenloses WLAN sowie eine Expeditionsausrüstung, die einen wasserdichten Rucksack, Regenmantel sowie eine hochwertige Metall-Wasserflasche umfasst.

Zu den acht Suitenkategorien der Silver Origin gehört eine Owner's Suite, die sich um den hinteren Teil des Schiffes auf Deck 6 erstreckt und einen unvergleichlichen Panoramablick bietet. Direkt darunter, auf Deck 5, befinden sich die Grand Suite und die Royal Suite des Schiffes, die zu einer großen Suite für Familien und Freunde kombiniert werden können. Abgerundet werden die geräumigsten Unterkunftsmöglichkeiten durch zwei Silver Suiten, die sich vorne auf Deck 5 befinden, von denen jede mit einer angrenzenden Classic Veranda Suite verbunden werden kann, um Gruppen aufzunehmen. Alle diese erstklassigen Suiten verfügen über eine große Veranda mit komfortablen Möbeln und raumhohen Glastüren. Eine Premiere für Silversea: die Owner's, Grand und Royal Suiten bieten ein Whirlpool mit Meerblick und eine separate Dusche, die von der Veranda aus zugänglich ist (außer in der Grand Suite).

Die restlichen vier Suitenkategorien umfassen eine Medallion Suite, sieben Deluxe Veranda Suiten und sechzehn Superior Veranda Suiten auf Deck 6. Diese Unterkünfte zeichnen sich vor allem durch ihren innovativen Horizont-Balkon aus, der sich in einen Wohnraum mit raumhohem Fenster verwandelt. Auf Deck 5 befinden sich auch 22 klassische Veranda-Suiten, jede mit raumhohen Schiebetüren, die sich auf die Veranda öffnen. Darüber hinaus bieten sie Platz für einen dritten Gast sowie mehrere Verbindungssuiten.

Um die Umwelt zu schützen, verfügt die Silver Origin über ein dynamisches Positionierungssystem, das verwendet wird, wenn das Schiff über den empfindlichen Meeresboden fährt. Somit wird verhindert, dass der Anker Schaden anrichtet. Darüber hinaus erhält jeder Gast der Silver Origin eine Mehrwegflasche aus Metall, um ein eigenes Süßwasserreinigungssystem zu nutzen, das Meerwasser in Trinkwasser umwandelt und den Einsatz von Kunststoff an Bord drastisch reduziert. Außerdem wurde das Schiff mit höchster Energieeffizienz konzipiert.

Erfahren Sie mehr über die Silver Origin: https://www.silversea.com/lp-silver-origin.html

Laden Sie zugehörige Bilder und Videos herunter: https://www.dropbox.com/sh/ynpstq9ovzeylso/AACnaBdHMUkLwlbO-70ki3gia?dl=0

Lesen Sie relevante Inhalte auf Discover, dem Deep Travel Blog von Silversea: https://discover.silversea.com/category/destinations/galapagos/

Sehen Sie sich Silverseas Media Kit an

Neuigkeiten von Silversea 

Silversea Managing Directors präsentieren die neue Silver Shadow
Silversa Cruises kündigt eine exklusive Kreuzfahrt auf der neugestalteten Silver Shadow an. Präsentiert wird die Reise von Mark Conroy, Managing Director of The Americas und Peter Shanks, UK & Ireland Managing Director. Ab 10. Dezember 2019 können Gäste den verbesserten Komfort des neu renovierten 388-Passagier-Schiffes Silver Shadow genießen – inklusive einer Reihe maßgeschneiderter Veranstaltungen, die eigens von Peter hanks und Mark Conroy ausgerichtet werden.

25 Jahre Pionier im Bereich der Luxus-Kreuzfahrt: Silversea feiert silbernes Jubiläum
Im Jahr 2019 erreicht Silversea Cruises einen wichtigen Meilenstein: 25 Jahre als führende Luxus-Kreuzfahrtlinie der Branche. Seit 1994 die ersten Segel gesetzt wurden, hat Silversea die Schönheit der Welt für fast eine halbe Million Gäste auf rund 4.100 Reisen erschlossen. Die Schiffe von Silversea haben insgesamt über 47.800 Kreuzfahrttage auf dem Ozean verbracht, während die Gäste der Kreuzfahrtgesellschaft an insgesamt mehr als 9,4 Millionen Kreuzfahrttagen an Bord waren.

Silversea präsentiert das eleganteste Schiff, welches je die Galapagosinsel befahren hat
Silversea präsentiert neue Details des Silver Origin Schiffs, das erste Destination spezifische Schiff des Kreuzfahrt Unternehmens. An Bord der Silver Origin eröffnet sich den Reisendende eine einzigartige Erfahrung die Galapagos Inseln ab dem Sommer 2020 zu entdecken. Das Design des Schiffes wurde von der Natur der Galapagosinseln inspiriert und in Verbindung mit Silverseas Reiseexpertise und dem Level an Luxus, für welchen das Unternehmen seit Jahren steht, ist die Silver Origin ein Garant für eine außergewöhnliche Reiseerfahrung.

Über Silversea Cruises
Silversea Cruises, die von Manfredi Lefebvre d’Ovidio als Executive Chairman geleitet werden, gelten als weltweit führender Anbieter für Luxuskreuzfahrten. Silversea bietet seinen Gästen alle Annehmlichkeiten großer Kreuzfahrtschiffe auf kleinen Schiffen, welche ausschließlich über Suiten verfügen. Zur Silversea Flotte gehören: Silver Wind, Silver Shadow, Silver Whisper, Silver Spirit und Silver Muse – alle wurden mit dem Ziel entwickelt, Wohlfühlatmosphäre mit lockerer Eleganz zu schaffen. Dank der zusätzlichen Expeditionsschiffe Silver Explorer, Silver Galapagos, und Silver Cloud steuert Silversea alle sieben Kontinente an und bietet außerdem noch luxuriöse Kreuzfahrten durch das Mittelmeer, die Karibik und die beiden Polarregionen sowie zu Hunderten weiterer spannender Destinationen. Silversea freut sich zudem über die Einführung von fünf weiteren Ultra-Luxusschiffen: Silver Moon, Silver Dawn, Silver Origin sowie zwei Evolution-class Schiffen. Stöbern Sie in Silverseas neuem Blog Discover und abbonieren Sie diesen, um die neuesten Inhalte direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.