silversea

LONDON (Greenwich) Nach REYKJAVIK

NORDEUROPA & BRITISCHE INSELN kreuzfarten Silver Whisper

Naturwunder sind in Nordeuropa überall zu finden, von unberührten Landschaften mit Gletschern und Fjorden, Fumarolen, Bergen, schwarzen Sandstränden, schneebedeckten Hängen bis zu endlosen unberührten Wäldern. Zusammen mit den charakteristischen, geschichtsträchtigen Stätten ist dieses Reiseziel daher einfach eine der lohnendsten Destinationen der Erde.
Reise WH200606012

Profitieren Sie von einem 10% Preisvorteil bei Buchung und Bezahlung bis zum 03. Januar 2019

Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Programmablauf der Kreuzfahrt

Unsere Reisepläne sind einzigartig - nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen bezüglich der Anlaufhäfen, Ankunfts- und Abreisezeiten sowie zusätzliche Informationen über die Reiseziele, die Sie besuchen werden.
Klicken Sie hier, um alle Fotos und Videos anzusehen.

About 8 miles downstream—which means seaward, to the east—from central London, Greenwich is a small borough that looms large across the world. Once the seat of British naval power, it is not only home to the Old Royal Observatory, which measures time for our entire planet, but also the Greenwich Meridian, which divides the world into two—you can stand astride it with one foot in either hemisphere. Bear in mind that the journey to Greenwich is an event in itself. In a rush, you can take the driverless DLR train—but many opt for arriving by boat along the Thames.

Ansehen 4 Exkursion(en) in LONDON (Greenwich)

Edinburgh is to London as poetry is to prose, as Charlotte Brontë once wrote. One of the world's stateliest cities and proudest capitals, it's built—like Rome—on seven hills, making it a striking backdrop for the ancient pageant of history. In a skyline of sheer drama, Edinburgh Castle watches over the capital city, frowning down on Princes Street’s glamour and glitz. But despite its rich past, the city’s famous festivals, excellent museums and galleries, as well as the modern Scottish Parliament, are reminders that Edinburgh has its feet firmly in the 21st century.
The port of Invergordon is your gateway to the Great Glen, an area of Scotland that includes Loch Ness and the city of Inverness. Inverness, the capital of the Highlands, has the flavor of a Lowland town, its winds blowing in a sea-salt air from the Moray Firth. The Great Glen is also home to one of the world's most famous monster myths: in 1933, during a quiet news week, the editor of a local paper decided to run a story about a strange sighting of something splashing about in Loch Ness.

Ansehen 6 Exkursion(en) in INVERGORDON (Highland)

Founded by Dutch fishermen in the 17th century, Lerwick today is a busy town and administrative center. Handsome stone buildings—known as lodberries—line the harbor; they provided loading bays for goods, some of them illegal. The town's twisting flagstone lanes and harbor once heaved with activity, and Lerwick is still an active port today. This is also where most visitors to Shetland dock, spilling out of cruise ships, allowing passengers to walk around the town.

Ansehen 6 Exkursion(en) in LERWICK SHETLAND ISLANDS

More than 600 miles (nearly 1,000 kilometres) from Denmark’s west coast lie the Faroes, a triangle of eighteen windswept islands, seventeen of which are inhabited. Only 48,500 people plus some 70,000 sheep roam these remote lands. Much of the islands’ heritage reflects a medieval past, beginning with the arrival of farmers from western Norway who settled here in the 9th century. Evidence of this Scandinavian heritage is preserved through centuries of isolation; ancient structures can still be seen in villages clustered around old churches.

Ansehen 5 Exkursion(en) in TORSHAVN (Faroe Islands)

Days at sea are the perfect opportunity to relax, unwind and catch up with what you’ve been meaning to do. So whether that is whale watching from the Observatory Lounge, writing home to your loved ones or simply topping up your tan by the pool, these blue sea days are the perfect balance to busy days spent exploring shore side.
Seyðisfjörður, a beautiful 19th-century Norwegian village on the east coast of Iceland, is regarded by many as one of Iceland's most picturesque towns, not only due to its impressive environment, but also because nowhere in Iceland has a community of old wooden buildings been preserved so well as here. Poet Matthías Johannessen called Seyðisfjörður a 'pearl enclosed in a shell'. The community owes its origins to foreign merchants, mainly Danes, who started trading in the fjord in the mid-19th century.

Ansehen 4 Exkursion(en) in SEYDISFJORDUR

Situated in the southeastern part of Iceland, the little town of Djupivogur is one of the easiest spots in Iceland to reach from northern Europe. Evidence of this is apparent in the presence of a trading post built here as early as the 16th century. In the modern era, fishing is still important, but tourism is increasing more and more. Nearby Bulandsnes has a renowned bird sanctuary, and Papey Island just slightly to the east, is home to large colonies of Atlantic Puffins. Djupivogur is also not too far from Vatnajökull National Park.

Ansehen 4 Exkursion(en) in DJUPIVOGUR

It’s hard to imagine, as you stroll Heimaey’s idyllic streets of white wooden houses, that this island was literally torn apart by a spectacular volcanic eruption, just over 40 years ago. The fact that you can visit incredible Heimaey at all is something of a miracle – because the oozing lava of the Eldfell volcano threatened to seal the harbour off completely. Fortunately, its advance was halted by gallons of seawater, pumped onto it by the plucky islanders, who saved their fishing industry in the process.

Ansehen 1 Exkursion(en) in HEIMAEY (Westman Islands)

Sprawling Reykjavík, the nation's nerve center and government seat, is home to half the island's population. On a bay overlooked by proud Mt. Esja (pronounced eh-shyuh), with its ever-changing hues, Reykjavík presents a colorful sight, its concrete houses painted in light colors and topped by vibrant red, blue, and green roofs. In contrast to the almost treeless countryside, Reykjavík has many tall, native birches, rowans, and willows, as well as imported aspen, pines, and spruces.Reykjavík's name comes from the Icelandic words for smoke, reykur, and bay, vík.

WÄHLEN SIE IHRE SUITE UND FORDERN SIE IHR ANGEBOT AN

Owner's Suite

Bis zu 1.264 ft² / 117 m² einschließlich Veranda

Warteliste
Grand Suite

Bis zu 1.435 ft² / 133 m² einschließlich Veranda

Von US$ 20.970 mit   Frühbucherbonus
Royal Suite

Bis zu 1.352 ft² / 126 m² einschließlich Veranda

Von US$ 20.250 mit   Frühbucherbonus
Silver Suite

701 ft² / 65 m² einschließlich Veranda

Von US$ 13.500 mit   Frühbucherbonus
Medallion Suite

521 ft² / 49 m² einschließlich veranda

Von US$ 12.150 mit   Frühbucherbonus
Veranda Suite

345 ft² / 32 m² einschließlich veranda

Von US$ 8.100 mit   Frühbucherbonus
Vista Suite

287 ft² / 27 m²

Von US$ 6.570 mit   Frühbucherbonus
Die angegebenen Preise gelten pro Gast
  • *Mit Ausnahme der Silversea Weltreise/Grand Voyages.
  • *Falls die Sonderangebote für die Flüge nicht verfügbar sind bzw. wenn Gäste das Aktionsangebot nicht nutzen, bieten wir Ihnen eine Air credit Gutschrift in Höhe von $1,000. Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Landausflüge sind die Highlights jeder Kreuzfahrt und ermöglichen eine umfassende Erkundung Ihres Reiseziels. Sie können auch eigene, maßgeschneiderte Pläne mit dem Silver Shore Concierge bis zu zwei Wochen vor Abfahrt vereinbaren.

Silver Whisper

Die Annehmlichkeiten eines großen Resorts. Der Charme eines stilvollen Boutique-Hotels. Die "Millennium Class Schiffe" Silver Whisper und das Schwesterschiff Silver Shadow von Silversea laden Sie ein, auf Weltniveau zu wohnen und das gesellschaftliche Leben an Bord sowie den herzlichen, individuell abgestimmten Service von Silversea zu genießen. Passend dazu, das großzügige Raumangebot und die Annehmlichkeiten größerer Schiffe. Lassen Sie sich von den Anwendungen des umfangreichen Wellness- und Spabereichs verwöhnen, entdecken Sie in unseren Bord-Boutiquen die neueste Mode der Top-Designer und erleben Sie in der stufenförmigen angelegten Show-Lounge die großartigen Vorstellungen. Auf dem Luxuskreuzfahrtschiff Silver Whisper wird Ihnen alles geboten. Sie stellen Ihren eigenen Zeitplan zusammen… oder vergessen die Zeit einfach … Silver Whisper.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Owner's Suite

Bis zu 1.264 ft² / 117 m² einschließlich Veranda

Warteliste
Grand Suite

Bis zu 1.435 ft² / 133 m² einschließlich Veranda

Von US$ 20.970 mit   Frühbucherbonus
Royal Suite

Bis zu 1.352 ft² / 126 m² einschließlich Veranda

Von US$ 20.250 mit   Frühbucherbonus
Silver Suite

701 ft² / 65 m² einschließlich Veranda

Von US$ 13.500 mit   Frühbucherbonus
Medallion Suite

521 ft² / 49 m² einschließlich veranda

Von US$ 12.150 mit   Frühbucherbonus
Veranda Suite

345 ft² / 32 m² einschließlich veranda

Von US$ 8.100 mit   Frühbucherbonus
Vista Suite

287 ft² / 27 m²

Von US$ 6.570 mit   Frühbucherbonus
Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Restaurants

Entdecken Sie unsere zahlreichen Treffpunkte an Bord, wo Sie Zeit mit gleichgesinnten Reisenden und natürlich unseren personalisierten All-inclusive-Service genießen können.

Öffentliche Bereiche

Bekannt für kulinarische Exzellenz und innovativen Geist, bieten Silversea Luxus-Kreuzfahrten eine Auswahl an offenen Restaurants Restaurants in der gesamte, sowie mehrere Spezialitäten Veranstaltungsorte an Bord aller Nicht-Expedition Schiffe.

2 Hotels

Unsere Landprogramme (mehrtägig während, vor oder nach der Kreuzfahrt) bieten zusätzliche Möglichkeiten, um mehr von den Highlights und verborgenen Schätzen der Länder, die Sie besuchen, zu entdecken.

Restaurants & öffentliche Bereiche

Sie werden sich an Bord nicht langweilen. Entdecken Sie vielfältige Speiseoptionen, lassen Sie sich mit kulinarischer Exzellenz verwöhnen und lernen Sie internationale Touristen an aufregenden Treffpunkten kennen, während Sie unseren All-inclusive-Lifestyle genießen.