Datum : Februar 10, 2020

RENDEZVOUS AUF DEM MEER PREMIERE: DIE SILVER WHISPER TRIFFT WÄHREND IHRER WELTKREUZFAHRT – UND ZUGLEICH IHREM ERSTEN BESUCH IN DER ANTARKTIS – AUF DIE SILVER CLOUD

RENDEZVOUS AUF DEM MEER PREMIERE: DIE SILVER WHISPER TRIFFT WÄHREND IHRER WELTKREUZFAHRT – UND ZUGLEICH IHREM ERSTEN BESUCH IN DER ANTARKTIS – AUF DIE SILVER CLOUD

München / Miami, 10. Februar 2020 – Ein ganz besonderer Moment für die Gäste an Bord der Silver Cloud und Silver Whisper: Am 4. Februar 2020 sind die beiden Schiffe in der Wilhelmina Bay in der Antarktis aufeinandergetroffen.

Das Treffen der Schiffe war in mehrfacher Hinsicht ein Highlight: Die Silver Whisper ist das erste Schiff, das die Antarktis auf einer Weltkreuzfahrt angesteuert hat. Am 6. Januar 2020 startete das Luxusschiff die „Legends of Cruising“ zu allen sieben Kontinenten der Welt und dabei entdeckten Gäste vom 4. Bis zum 7. Februar die antarktische Halbinsel. Während dieser vier Tage genossen Reisende Expeditionen, darunter von Experten geführte Zodiac-Touren, Abenteuer an Land sowie Vorträge und Workshops des Expeditionsteams an Bord.

„Das Treffen der Silver Cloud und Silver Whisper in der Antarktis ist ein ganz großer Moment für Silversea Cruises“, so Conrad Combrink, Senior Vice President of Expeditions and Experiences Development von Silversea. „Gäste erleben eine Fülle unvergesslicher Momente bei höchstem Komfort – von der ersten Weltkreuzfahrt zu allen sieben Kontinenten über eine Reise mit dem luxuriösesten Eisklasse-Schiffs zum weißen Kontinent.“

Von Mitte November bis Februar jeden Jahres reisen Silversea Gäste mit höchstem Komfort in die Antarktis, erkunden die eiskalten Gewässer, Gletscher und geothermischen Strände der Region und bewundern die einzigartige Tierwelt des Kontinents. Ab Dezember 2021 macht Silversea es leichter denn je, den Weißen Kontinent zu erkunden, und zwar mit „Antarctica Bridge“, einem luxuriösen Fly & Cruise Service, der es Gästen ermöglicht, die Drake-Passage in etwa zwei Stunden pro Strecke bequem mit inkludierten Business Class Flügen zu überfliegen.

Reisende, die das ultimative Expeditionserlebnis suchen, sind auf der Silversea „Uncharted World Tour“, der ersten Expeditionsweltkreuzfahrt, richtig. Auf dieser 167-tägigen Route, die am 30. Januar 2021 in Ushuaia, Argentinien beginnt, entdecken Gäste zuerst die Antarktische Halbinsel und die Süd-Shetland-Inseln, bevor sie weiter durch den Südpazifik, Australien, Indonesien, das Mittelmeer, Nordeuropa und schließlich in die norwegische Arktis reisen.

Hier finden Sie passendes Bildmaterial zum Download:
https://www.dropbox.com/sh/g0bjiza0dlq71dc/AADr52qi5hkbMNDrh-_PYalCa?dl=0

Erfahren Sie mehr über Silversee Reisen in die Antarktis:
https://www.silversea.com/de/reiseziele/antarktis-kreuzfahrt.html

Erfahren Sie mehr über die „Antarctica Bridge“:
https://www.silversea.com/lp-antarctica-bridge-de.html?pag=1&sortby=departure-asc&waitlist=no_waitlist,waitlist

Neuigkeiten von Silversea Silverseas

„Antarctica Bridge“ – der weltweit erste luxuriöse Fly & Cruise Service in die Antarktis
Premiere bei Silversea: Ein neuer Fly & Cruise Service mit inkludierten Business Class Flügen in die Antarktis. „Antarctica Bridge“ bietet Reisenden den schnellsten und direktesten Weg zum Weißen Kontinent, da die Drake-Passage in nur zwei Stunden pro Strecke überflogen wird. Ab Dezember 2021 ergänzen zwölf neue Fly & Cruise Reisen an Bord der Silver Explorer die all-inclusive Polarreisen von Silversea Cruises.

Gaia Gaja „Königin des Barabaresco“ ist Taufpatin der Silver Moon
Von vielen als „Königin des Barbaresco“ bezeichnet ist Gaia Gaja die Taufpatin des neuen Luxusschiffes Silver Moon. Gaja besitzt und führt in fünfter Generation das renommierte Weingut Gaja in der italienischen Kleinstadt Barbaresco, das seit 1859 als Familienunternehmen und Produzent feiner italienischer Weine gilt. Als Taufpatin wird Gaja der Silver Moon am 5. August 2020 in Triest offiziell ihren Namen verleihen.

Silversea Cruises erweitert all-inclusive Pakete in die Polarregion
Silversea Cruises, Marktführer in der Luxus-Kreuzfahrtindustrie, bringt mit seinen erweiterten all-inclusive Angeboten in die Arktis und Antarktis ferne Horizonte näher. Die facettenreichen Pakete mit exklusiven Vorteilen bieten Gästen unvergessliche Reiseerlebnisse und lassen sie tief in die Polarregionen eintauchen.

Über Silversea Cruises
Silversea Cruises, die von Manfredi Lefebvre d’Ovidio als Executive Chairman geleitet werden, gelten als weltweit führender Anbieter für Luxuskreuzfahrten. Silversea bietet seinen Gästen alle Annehmlichkeiten großer Kreuzfahrtschiffe auf kleinen Schiffen, welche ausschließlich über Suiten verfügen. Zur Silversea Flotte gehören: Silver Wind, Silver Shadow, Silver Whisper, Silver Spirit und Silver Muse – alle wurden mit dem Ziel entwickelt, Wohlfühlatmosphäre mit lockerer Eleganz zu schaffen. Dank der zusätzlichen Expeditionsschiffe Silver Explorer, Silver Galapagos und Silver Cloud steuert Silversea alle sieben Kontinente an und bietet außerdem noch luxuriöse Kreuzfahrten durch das Mittelmeer, die Karibik und die beiden Polarregionen sowie zu Hunderten weiterer spannender Destinationen. Silversea freut sich zudem über die Einführung von fünf weiteren Ultra-Luxusschiffen: Silver Moon, Silver Dawn, Silver Origin sowie zwei Evolution-class Schiffen. Stöbern Sie durch Silverseas neuen Discover Blog und melden Sie sich hier an, um die neuesten Infos direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

Silverseas Media Kit finden Sie hier.