Datum : Mai 31, 2018

FRÜHBUCHER-REKORD FÜR SILVERSEA-WELTREISE 2020

FRÜHBUCHER-REKORD FÜR SILVERSEA-WELTREISE 2020
FRÜHBUCHER-REKORD FÜR SILVERSEA-WELTREISE 2020
FRÜHBUCHER-REKORD FÜR SILVERSEA-WELTREISE 2020

Seit Buchungsbeginn für die Legends of Cruising World Cruise 2020 im letzten Monat konnte das innovative Luxuskreuzfahrtunternehmen Silversea mehr Frühbuchungen verzeichnen als bei den bisherigen Silversea-Weltreisen der vergangenen fünf Jahre.

Mit einer Rekordanzahl an Buchungen von sowohl Stammkunden als auch von erstmaligen Gästen von Silversea zieht die Weltreise 2020 Kunden mit ihrer außergewöhnlichen Route an. Die Silver Whisper ist das erste Schiff, das alle sieben Kontinente auf einer 140-tägigen Weltreise ansteuert. Zudem sind die erstklassigen Owner's-Suiten im Wert von 205.000 Euro pro Buchung bereits ausgebucht – ein Beweis für das stete Vertrauen der Kunden in den Luxuskreuzfahrtmarkt.

Die Weltreise 2020, auf der wir über 62 Häfen in über 32 Ländern anlaufen, schreibt mit der darin integrierten Expedition in die Antarktis Geschichte. Zusätzlich gibt es 40 neue Destinationen, die von den Silversea-Routen 2018 und 2019 stammen. Dadurch etabliert sich Silversea weiterhin als bahnbrechendes, innovatives Unternehmen in der Luxuskreuzfahrtbranche.


FRÜHBUCHER-REKORD FÜR SILVERSEA-WELTREISE 2020

Erstmalig in der Geschichte der Kreuzfahrt umfasst die Silversea-Weltreise 2020 eine Durchfahrt durch den Nord- und Süd-Fjord und die spektakuläre Landschaft der Antarktis, die ohne Zweifel jeden Gast in ihren Bann ziehen wird.

„Da größere Kreuzfahrtgesellschaften ihre Kapazität auf Weltreisen deutlich reduzieren, ist Silversea immer häufiger die erste Wahl für Weltreisende, die nach tiefgehenden Reiseerfahrungen suchen“, erklärt Alfredo Spadon, Managing Director Europe & Asia von Silversea. „Mit Preisen ab 55.000 Euro zeigt die Rekordanzahl der Buchungen für die Weltreise 2020, dass einmalige Luxuskreuzfahrterlebnisse im Kommen sind.“

Für die Weltreise 2020 begeben sich bis zu 382 Passagiere an Bord der Silver Whisper. Das Schiff ist das kleinste Schiff im Ultra-Luxussegment, das auf Weltreise geht, und bietet seinen Gästen eine einzigartige Auswahl an Veranstaltungen an Bord, ein ausgewähltes Exkursionsangebot und maßgeschneiderte Überlandprogramme.

Die Suiten für die Weltreise 2020 sind ab 55.000 Euro pro Person erhältlich. Die Gäste können ihren Platz an Bord der Silver Whisper über ihr bevorzugtes Reisebüro oder telefonisch bei Silversea Reservations reservieren. Die Telefonnummern für das jeweilige Land finden Sie auf silversea.com. Frühbucher profitieren von einer Reihe von Angeboten. Dazu gehören unter anderem ein Bordguthaben in Höhe von 2.000 US-Dollar pro Person, Hin- und Rückflug in der Business Class (von ausgewählten Ländern/Flughäfen), Gepäckservice zwischen Heimatort und Schiff, unbegrenztes WLAN und Wäscheservice.

Über Silversea Cruises
Silversea Cruises gilt unter dem Vorstand von Manfredi Lefebvre d’Ovidio, als Vorreiter in der Luxus-Kreuzfahrtindustrie. Mit allen Vorzügen großer Schiffe bietet Silversea Gästen persönlich und ausschließlich mit Suiten ausgestattete kleine und wendige Schiffe: Silver Cloud, Silver Wind, Silver Shadow, Silver Whisper, Silver Spirit und Silver Muse – mit entspannter Atmosphäre und lässiger Eleganz. Zusammen mit den Expeditionsschiffen Silver Explorer, Silver Galapagos, Silver Discoverer und der Silver Cloud umfassen die Silversea Routen 900 faszinierende Destinationen auf sieben Kontinenten, wie beispielsweise Mittelmeer, Karibik sowie Polar-Regionen.