silversea

Piraeus (Athens) Nach Piraeus (Athens)

MITTELMEER kreuzfarten Silver Shadow

Der östliche Mittelmeerraum ist die Geburtsstätte der drei größten Weltreligionen: Christentum, Islam und Judentum. Zwei ganze Tage in Ashdod – dem Tor nach Jerusalem – geben Ihnen ausreichend Zeit, um die Klagemauer, den Garten Gethsemane sowie die Schriftrollen des Toten Meeres zu besuchen und die wunderschöne Landschaft und erstklassige Architektur zu bestaunen. Nazareth und der See Genezareth bilden den Rahmen Ihrer ganz persönlichen Pilgerreise.
Reise 3930

Profitieren Sie von einem 10% Preisvorteil bei Buchung und Bezahlung bis zum 30. Juni 2018*

EXKLUSIVE ANGEBOTE / PROGRAMME:

10% Early Booking Bonus: Profitieren Sie von einem 10% Preisvorteil bei Buchung und Bezahlung bis zum 30. Juni 2018*

Venetian Society Kreuzfahrt:  die Mitglieder des Venetian Society Clubs profitieren von einem 5% Rabatt auf den Preis der Kreuzfahrt

Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Programmablauf der Kreuzfahrt

Unsere Reisepläne sind einzigartig - nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen bezüglich der Anlaufhäfen, Ankunfts- und Abreisezeiten sowie zusätzliche Informationen über die Reiseziele, die Sie besuchen werden.
Klicken Sie hier, um alle Fotos und Videos anzusehen.

It's no wonder that all roads lead to the fascinating and maddening metropolis of Athens. Lift your eyes 200 feet above the city to the Parthenon, its honey-color marble columns rising from a massive limestone base, and you behold architectural perfection that has not been surpassed in 2,500 years. But, today, this shrine of classical form dominates a 21st-century boomtown. To experience Athens—Athína in Greek—fully is to understand the essence of Greece: ancient monuments surviving in a sea of cement, startling beauty amid the squalor, tradition juxtaposed with modernity.

Ansehen 8 Exkursion(en) in Piraeus (Athens)

Although the fishing boats still go out in good weather, Mykonos largely makes its living from tourism these days. The summer crowds have turned one of the poorest islands in Greece into one of the richest. Old Mykonians complain that their young, who have inherited stores where their grandfathers once sold eggs or wine, get so much rent that they have lost ambition, and in summer sit around pool bars at night with their friends, and hang out in Athens in winter when island life is less scintillating.

Ansehen 9 Exkursion(en) in Mykonos

Whilst the busy resort town of Kusadasi offers much in the way of shopping and dining – not to mention a flourishing beach life scene, the real jewel here is Ephesus and the stunning ruined city that really take centre stage. With only 20% of the classical ruins having been excavated, this archaeological wonder has already gained the status as Europe’s most complete classical metropolis. And a metropolis it really is; built in the 10th century BC this UNESCO World Heritage site is nothing short of spectacular.

Ansehen 6 Exkursion(en) in Kusadasi

For better or worse, it can be difficult to reach Patmos—for many travelers, this lack of access is definitely for the better, since the island retains the air of an unspoiled retreat. Rocky and barren, the small, 34-square-km (21-square-mi) island lies beyond the islands of Kalymnos and Leros, northwest of Kos. Here on a hillside is the Monastery of the Apocalypse, which enshrines the cave where St. John received the Revelation in AD 95. Scattered evidence of Mycenaean presence remains on Patmos, and walls of the classical period indicate the existence of a town near Skala.

Ansehen 7 Exkursion(en) in Patmos

Early travelers described Rhodes as a town of two parts: a castle or high town (Collachium) and a lower city. Today Rhodes town—sometimes referred to as Ródos town—is still a city of two parts: the Old Town, a UNESCO World Heritage site that incorporates the high town and lower city, and the modern metropolis, or New Town, spreading away from the walls that encircle the Old Town.

Ansehen 12 Exkursion(en) in Rhodes

A major commercial port, cruise ship port of call, and wine-making center on the south coast, Limassol, 75 km (47 miles) from Nicosia, is a bustling, cosmopolitan town, with some of the liveliest nightlife on the island. Luxury hotels, apartments, and guesthouses stretch along 12 km (7 miles) of seafront, with the most luxurious ones just to the north of town.

Ansehen 12 Exkursion(en) in Limassol

Spilling down from the pine-covered heights of Mt. Carmel, Haifa is a city with a vertiginous setting that has led to comparisons with San Francisco. The most striking landmark on the mountainside is the gleaming golden dome of the Baha'i Shrine, set amid utterly beautiful garden terraces. The city is the world center for the Baha'i faith, and its members provide informative walking tours of the flower-edged 100-acre spot, a UNESCO World Heritage Site. At the top of the hill you'll find some small but interesting museums, the larger hotels, and two major universities.

Ansehen 7 Exkursion(en) in Haifa (Tel Aviv, Nazareth)

Busy Ashdod is not only one of Israel's fastest-growing cities, it's also the country's largest port. Perched on the Mediterranean, it processes more than 60% of the goods imported into Israel. Home to many ancient peoples over the centuries, Ashdod today is a modern, planned city. It's also a convenient jumping-off point for exploring several of Israel's most interesting cities, including Jerusalem, Tel Aviv, and Bethlehem.

Ansehen 12 Exkursion(en) in Ashdod (Jerusalem)

Days at sea are the perfect opportunity to relax, unwind and catch up with what you’ve been meaning to do. So whether that is whale watching from the Observatory Lounge, writing home to your loved ones or simply topping up your tan by the pool, these blue sea days are the perfect balance to busy days spent exploring shore side.
It's no wonder that all roads lead to the fascinating and maddening metropolis of Athens. Lift your eyes 200 feet above the city to the Parthenon, its honey-color marble columns rising from a massive limestone base, and you behold architectural perfection that has not been surpassed in 2,500 years. But, today, this shrine of classical form dominates a 21st-century boomtown. To experience Athens—Athína in Greek—fully is to understand the essence of Greece: ancient monuments surviving in a sea of cement, startling beauty amid the squalor, tradition juxtaposed with modernity.

Ansehen 8 Exkursion(en) in Piraeus (Athens)

WÄHLEN SIE IHRE SUITE UND FORDERN SIE IHR ANGEBOT AN

Owner's Suite

Bis zu 1.264 ft² / 117 m² einschließlich Veranda

Von US$ 16.740 mit   Frühbucherbonus
Grand Suite

Bis zu 119 - 133 m² / 1.286 - 1.435 ft² einschließlich Veranda

Von US$ 15.570 mit   Frühbucherbonus
Royal Suite

Bis zu 122 - 126 m² / 1.312 - 1.352 ft² einschließlich Veranda

Von US$ 15.120 mit   Frühbucherbonus
Silver Suite

653 - 701 ft² / 61 - 65 m² einschließlich Veranda

Von US$ 10.440 mit   Frühbucherbonus
Medallion Suite

37 m² / 400 ft² mit privatem balkon

Warteliste
Veranda Suite

345 ft² / 32 m² einschließlich veranda

Von US$ 6.480 mit   Frühbucherbonus
Terrace Suite

287 ft² / 27m²

Warteliste
Vista Suite

287 ft²/ 27 m²

Von US$ 5.130 mit   Frühbucherbonus
Die angegebenen Preise gelten pro Gast

inbegriffen im Preis der Kreuzfahrt

  • Geräumige Suiten - mehr als 85% mit privater Veranda
  • Persönlicher Butler-Service für alle Suiten
  • Unbegrenzt kostenloses WiFi
  • Individueller Service - das beste Gäste-/Crew-Verhältnis der Branche
  • Abwechslungsreiche Restaurants mit freier Platzwahl
  • Inkludierter 24-Stunden Room-Service, Ausschank von Wein und Spirituosen auf dem gesamten Schiff
  • Gehobene Unterhaltung an Bord
  • Kostenfreier Transport in die Stadt in den meisten Häfen
  • Sämtliche Trinkgelder an Bord
  • *Mit Ausnahme der Silversea Weltreise/Grand Voyages.

Landausflüge sind die Highlights jeder Kreuzfahrt und ermöglichen eine umfassende Erkundung Ihres Reiseziels. Sie können auch eigene, maßgeschneiderte Pläne mit dem Silver Shore Concierge bis zu zwei Wochen vor Abfahrt vereinbaren.

Silver Shadow

Authentische Erlebnisse. Unverfälschte Vergnügen. Geteilte Augenblicke. Auf den Millennium Class Luxuskreuzfahrtschiffen Silver Shadow und Silver Whisper von Silversea können Sie sich Ihr Tagesprogramm ganz nach Ihren Vorstellungen, ohne Vorgaben oder Einschränkungen, selbst zusammenstellen. Etwas größer als die Schiffe Silver Cloud und Silver Wind, bewahrt Silver Shadow die Essenz von Silversea – geräumige Suiten, bis zu 392 Gäste, erstklassiger Service – zusammen mit einer lebhaften, kosmopolitischen Atmosphäre  und erstklassigen Annehmlichkeiten. An Bord der Silver Shadow haben Sie die Gelegenheit, im großzügigen Fitnesscenter mit kostenlosen Pilates- und Yogastunden neue Energie für Körper und Geist zu tanken. Im La Dame, dem einzigen Wein-Restaurant von Relais & Châteaux auf See, genießen Sie edle Weine und regionale kulinarische Kreationen. Oder blicken Sie einfach nur auf das unendliche Meer. Genießen, entspannen, neu Energie tanken… das heißt … Silver Shadow.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Restaurants

Entdecken Sie unsere zahlreichen Treffpunkte an Bord, wo Sie Zeit mit gleichgesinnten Reisenden und natürlich unseren personalisierten All-inclusive-Service genießen können.

Öffentliche Bereiche

Bekannt für kulinarische Exzellenz und innovativen Geist, bieten Silversea Luxus-Kreuzfahrten eine Auswahl an offenen Restaurants Restaurants in der gesamte, sowie mehrere Spezialitäten Veranstaltungsorte an Bord aller Nicht-Expedition Schiffe.

2 Hotels

Unsere Landprogramme (mehrtägig während, vor oder nach der Kreuzfahrt) bieten zusätzliche Möglichkeiten, um mehr von den Highlights und verborgenen Schätzen der Länder, die Sie besuchen, zu entdecken.