silversea

Nice Nach Barcelona

MITTELMEER kreuzfarten Silver Whisper

Von der Sonnenhauptstadt Nizza bis zu Kataloniens Hauptstadt Barcelona kommen Kultur- und Luxusliebhaber auf dieser Kreuzfahrt voll auf ihre Kosten. Geniessen Sie das einzigartige Flair im Yachthafen von St. Tropez, nehmen Sie Kurs auf das sonnige Korsika und ankern Sie in den aquamarinblauen Gewässern vor den Küsten Mallorcas und Sardiniens.
Reise 4817

Buchen Sie vor dem 31. Mai 2018 und erhalten Sie einen Business Class Flug für $599 je Hin- und Rückflug oder einen kostenlosen Hin- Und Rückflug in der Economy Class

Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Programmablauf der Kreuzfahrt

Unsere Reisepläne sind einzigartig - nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen bezüglich der Anlaufhäfen, Ankunfts- und Abreisezeiten sowie zusätzliche Informationen über die Reiseziele, die Sie besuchen werden.
Klicken Sie hier, um alle Fotos und Videos anzusehen.

United with France only since 1860, Nice has its own history and atmosphere, exemplified by the stark contrast between the openness and modernity of the Promenade des Anglais to the narrow, ocher-tinted streets of the Old Town against the center of town and the sleek tramway whizzing down the main shopping thoroughfare Avenue Jean Médecin. (A second tramway line running to the airport is expected to be operational by 2017.) It was on Colline du Château (now château-less) and at the Plage des Ponchettes, in front of the Old Town, that the Greeks established a market-port and named it Nikaia.

Ansehen 7 Exkursion(en) in Nice Ansehen 1 Programm(e) an Land in Nice

At first glance, it really doesn't look all that impressive. There's a pretty port with cafés charging €5 for a coffee and a picturesque old town in sugared-almond hues, but there are many prettier in the hills nearby. There are sandy beaches, rare enough on the Riviera, and old-fashioned squares with plane trees and pétanque players, but these are a dime a dozen throughout Provence. So what made St-Tropez an internationally known locale? Two words: Brigitte Bardot.

Ansehen 6 Exkursion(en) in Saint Tropez

Since being designated a European Capital of Culture for 2013, with an estimated €660 million of funding in the bargain, Marseille has been in the throes of an extraordinary transformation, with no fewer than five major new arts centers, a beautifully refurbished port, revitalized neighborhoods, and a slew of new shops and restaurants. Once the underdog, this time-burnished city is now welcoming an influx of weekend tourists who have colonized entire neighborhoods and transformed them into elegant pieds-à-terre (or should we say, mer).

Ansehen 8 Exkursion(en) in Marseille (Provence)

Calvi, Corsica's slice of the Riviera, has been described by author Dorothy Carrington as "an oasis of pleasure on an otherwise austere island." Calvi prospered by supplying products to Genoa; its citizens remained loyal supporters of Genoa long after the rest of the island declared independence. Calvi also claims to be the birthplace of Christopher Columbus. During the 18th century the town endured assaults from Corsican nationalists, including celebrated patriot Pasquale Paoli.

Ansehen 10 Exkursion(en) in Calvi, Corsica

A tourist-friendly town of about 45,000 inhabitants with a distinctly Spanish flavor, Alghero is also known as "Barcelonetta" (little Barcelona). Rich wrought-iron scrollwork decorates balconies and screened windows; a Spanish motif appears in stone portals and bell towers. The town was built and inhabited in the 14th century by the Aragonese and Catalans, who constructed seaside ramparts and sturdy towers encompassing an inviting nucleus of narrow, winding streets with whitewashed palazzi.

Ansehen 5 Exkursion(en) in Alghero, Sardinia

If you look north of the cathedral (La Seu, or the seat of the bishopric, to Mallorcans) on a map of the city of Palma, you can see around the Plaça Santa Eulàlia a jumble of tiny streets that made up the earliest settlement. Farther out, a ring of wide boulevards traces the fortifications built by the Moors to defend the larger city that emerged by the 12th century. The zigzags mark the bastions that jutted out at regular intervals.

Ansehen 8 Exkursion(en) in Palma de Mallorca

The infinite variety of street life, the nooks and crannies of the medieval Barri Gòtic, the ceramic tile and stained glass of Art Nouveau facades, the art and music, the throb of street life, the food (ah, the food!)—one way or another, Barcelona will find a way to get your full attention. The capital of Catalonia is a banquet for the senses, with its beguiling mix of ancient and modern architecture, tempting cafés and markets, and sun-drenched Mediterranean beaches.

Ansehen 9 Exkursion(en) in Barcelona Ansehen 2 Programm(e) an Land in Barcelona

WÄHLEN SIE IHRE SUITE UND FORDERN SIE IHR ANGEBOT AN

Owner's Suite

Bis zu 117 m² / 1.264 ft² einschließlich Veranda

Warteliste
Grand Suite

Bis zu 119 - 133 m² / 1.286 - 1.435 ft² einschließlich Veranda

Von US$ 11.000
Royal Suite

Bis zu 122 - 126 m² / 1.312 - 1.352 ft² einschließlich Veranda

Von US$ 10.500
Silver Suite

61 - 65 m² / 653 - 701 ft² einschließlich Veranda

Von US$ 9.500
Medallion Suite

49 m² / 521 ft² einschließlich veranda

Von US$ 9.400
Veranda Suite

32 m² / 345 ft² einschließlich veranda

Warteliste
Terrace Suite

287 ft² / 27m²

Warteliste
Vista Suite

27 m² / 287 ft²

Warteliste
Die angegebenen Preise gelten pro Gast

inbegriffen im Preis der Kreuzfahrt

  • Geräumige Suiten - mehr als 85% mit privater Veranda
  • Persönlicher Butler-Service für alle Suiten
  • Unbegrenzt kostenloses WiFi
  • Individueller Service - das beste Gäste-/Crew-Verhältnis der Branche
  • Abwechslungsreiche Restaurants mit freier Platzwahl
  • Inkludierter 24-Stunden Room-Service, Ausschank von Wein und Spirituosen auf dem gesamten Schiff
  • Gehobene Unterhaltung an Bord
  • Kostenfreier Transport in die Stadt in den meisten Häfen
  • Sämtliche Trinkgelder an Bord

Landausflüge sind die Highlights jeder Kreuzfahrt und ermöglichen eine umfassende Erkundung Ihres Reiseziels. Sie können auch eigene, maßgeschneiderte Pläne mit dem Silver Shore Concierge bis zu zwei Wochen vor Abfahrt vereinbaren.

Silver Whisper

Die Annehmlichkeiten eines großen Resorts. Der Charme eines stilvollen Boutique-Hotels. Die "Millennium Class Schiffe" Silver Whisper und das Schwesterschiff Silver Shadow von Silversea laden Sie ein, auf Weltniveau zu wohnen und das gesellschaftliche Leben an Bord sowie den herzlichen, individuell abgestimmten Service von Silversea zu genießen. Passend dazu, das großzügige Raumangebot und die Annehmlichkeiten größerer Schiffe. Lassen Sie sich von den Anwendungen des umfangreichen Wellness- und Spabereichs verwöhnen, entdecken Sie in unseren Bord-Boutiquen die neueste Mode der Top-Designer und erleben Sie in der stufenförmigen angelegten Show-Lounge die großartigen Vorstellungen. Auf dem Luxuskreuzfahrtschiff Silver Whisper wird Ihnen alles geboten. Sie stellen Ihren eigenen Zeitplan zusammen… oder vergessen die Zeit einfach … Silver Whisper.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Restaurants

Entdecken Sie unsere zahlreichen Treffpunkte an Bord, wo Sie Zeit mit gleichgesinnten Reisenden und natürlich unseren personalisierten All-inclusive-Service genießen können.

Öffentliche Bereiche

Bekannt für kulinarische Exzellenz und innovativen Geist, bieten Silversea Luxus-Kreuzfahrten eine Auswahl an offenen Restaurants Restaurants in der gesamte, sowie mehrere Spezialitäten Veranstaltungsorte an Bord aller Nicht-Expedition Schiffe.

3 Landprogramme und 4 Hotels

Unsere Landprogramme (mehrtägig während, vor oder nach der Kreuzfahrt) bieten zusätzliche Möglichkeiten, um mehr von den Highlights und verborgenen Schätzen der Länder, die Sie besuchen, zu entdecken.