Datum : August 28, 2018

LUXUS-EXPEDITIONSREISEN VON SILVERSEA ZEIGEN WAHRE SCHÖNHEIT DES FERNEN OSTENS

 LUXUS-EXPEDITIONSREISEN VON SILVERSEA ZEIGEN WAHRE SCHÖNHEIT DES FERNEN OSTENS
Silversea Luxury Grand Voyage 2020 - Bali, Indonesia
 LUXUS-EXPEDITIONSREISEN VON SILVERSEA ZEIGEN WAHRE SCHÖNHEIT DES FERNEN OSTENS

SILVERSEA FEIERTE 10-JÄHRIGES JUBILÄUM ALS FÜHRENDER ANBIETER VON LUXUS-EXPEDITIONEN. KREUZFAHRTEN IN FERNOST ZEIGEN, WARUM SILVERSEA AN DER SPITZE DER ANBIETER VON EXPEDITIONSREISEN STEHT.

Als Branchenführer für ultra-luxuriöse Kreuzfahrten lässt Silversea mit seinen Expeditionsreisen und zahlreichen bemerkenswerten Reiserouten seine Gäste die wahre Schönheit des Fernen Ostens hautnah erleben.

Die folgende Auswahl ausgesuchter Reiserouten veranschaulicht den ganzen Abwechslungsreichtum der Silversea Expeditionskreuzfahrten in Fernost im Jahr 2019:

Pazifischer Feuerring und Japan
Die Silver Explorer startet am 29. April 2019 zu einer 13-tägigen Kreuzfahrt von Apra, Guam, nach Kobe, Japan. Die spektakuläre Reiseroute umfasst Ziele auf den nördlichen Marianen sowie die japanischen Destinationen Chichi-jima, Torishima, Yakushima, Kyushu, Moji, Hiroshima, Miyajima und Okayama. Höhepunkte dieser Reise, in deren Mittelpunkt die Schönheit der Natur steht, sind aktive Vulkane, wunderschön gestaltete Gärten und die mögliche Beobachtung von Delfinen, Walen, grünen Meeresschildkröten, bunten Marianen-Fruchttauben sowie vielen anderen einzigartigen Tieren. Während der Reise haben die Gäste Gelegenheit, eine Reihe von UNESCO-Welterbestätten und historischen Sehenswürdigkeiten zu besuchen, welche die Geschichte der letzten Phase des Zweiten Weltkriegs im Pazifik beleuchten. Reisepreis mit Frühbucherbonus ab 7.920 € pro Person.

Land der aufgehenden Sonne
Japan und Südkorea, so anmutig wie eine Teezeremonie und so modern wie ein Hochgeschwindigkeitszug, sind wahre Schatzkammern gefüllt mit hoch in den Himmel aufragenden Burgen, alten Tempeln und modernster Architektur, die darauf warten, von unseren Gästen entdeckt zu werden. Gelegenheit hierzu bietet die 9-tägige Kreuzfahrt von Kobe nach Busan auf der Silver Explorer, die am 12. Mai 2019 beginnt. Im Laufe der Kreuzfahrt läuft die Silver Explorer Okayama, Takamatsu, Miyajima, Hiroshima, Hagi, Sakaiminato, Kanazawa und Sokcho in Südkorea an. Zu den Höhepunkten dieser Reise gehört der Besuch von drei der schönsten Gärten Japans und des Seoraksan-Nationalparks in Südkorea. Reisepreis mit Frühbucherbonus ab 5.490 € pro Person.

Halbumrundung von Sumatra und Java
Am 5. März 2019 startet die Silver Discoverer zu einer 15-tägigen Expeditionskreuzfahrt von Yangon nach Bali. Die Reiseroute umfasst die indischen Andameninseln mit Port Blair und South Cinque Island sowie die indonesischen Inseln Banda Aceh, Simeulue, Nias sowie Padang auf Sumatra. Es folgen Java mit dem Ujung Kulon-Nationalpark, Anak Krakatau, die Karimunjawa-Inseln, Sumenep und Probolinggo. Auf dieser spannenden Halbumrundung von Sumatra und Java haben die Gäste die Möglichkeit, einen aktiven Vulkan zu besteigen, indigene Völker kennenzulernen und lokale Spezilitäten zu kosten. Reisepreis mit Frühbucherbonus ab 7.650 € pro Person.

Faszinierende Kultur und Natur in der Bandasee und Arafurasee
Diese Expeditionskreuzfahrt von Bali nach Darwin an Bord der Silver Discoverer startet am 20. März 2019. Während der 16-tägigen Reise bietet sich reichlich Gelegenheit, die erstaunlichen indonesischen Inseln Komodo, Flores mit der Hafenstadt Ende, Lamararap, Alor mit der Hafenstadt Kalabahi, Pulau Tellang, Banda Neira, Aiduma und Yamdena sowie die Triton Bay und die berühmte Heimat des Volkes der Asmat auf Neuguinea zu erkunden. Die Gäste erleben eine Symphonie unvergesslicher Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse, die komponiert ist aus faszinierenden Einblicken in lokale Kulturen, in die einzigartige lokale Geschichte und der Möglichkeit, atemberaubenden Landschaften und den berühmten Komodowaranen zu begegnen. Reisepreis mit Frühbucherbonus ab 9.720 € pro Person.

Indonesien zu Land und zu Wasser
Am 24. Juni 2019 sticht die Silver Discoverer zu einer 15-tägigen Expeditionsreise von Darwin nach Bali in See. Die Reise führt zu schillernden indonesischen Juwelen inmitten strahlend blauen Wassers. Das Schiff läuft neben Yamdena, Matakus, Pulau Leti, Pulau Maopara, Pulau Tellang und Pulau Anano auch Sulawesi, Borneo und Java an. Die Gäste haben die Möglichkeit, im Korallendreieck zu schnorcheln, die Wunder der Unterwasserwelt von Pulau Anano zu bestaunen und die einzigartigen Bräuche des Volks der Toraja kennenzulernen. Ein weiterer Höhepunkt der Kreuzfahrt ist ein Besuch des Nationalparks Tanjung Puting und von Camp Leakey. Hier kann man die Ergebnisse der bahnbrechenden Arbeit von Dr. Biruté Galdikas mit Orang-Utans bewundern und diesen intelligenten und bedrohten Tieren von Angesicht zu Angesicht begegnen. Reisepreis mit Frühbucherbonus ab 9.360 € pro Person.

„Jede einzelne Reiseroute von Silversea in Fernost ist so gestaltet, dass die Gäste der ganzen unverfälschten Schönheit der Region begegnen und an den schönsten Reisezielen der Welt unvergessliche Momente erleben", sagt Conrad Combrink, Senior Vice President of Strategic Development for Expeditions and Experiences bei Silversea. „Begegnungen mit dem reichen kulturellen Erbe werden ergänzt durch faszinierende historische Einblicke und seltene Begegnungen mit der Tierwelt, die das Reiseerlebnis in diesem unvergleichlichen Teil der Welt bereichern. Auf jeder Etappe der Reise stehen den Gästen die kenntnisreichen Expeditionsexperten von Silversea zur Seite, um sie mit interessanten Informationen über die besuchten Ziele und die einheimische Tierwelt zu versorgen. Eine Silversea Expeditionsreise ist der beste Weg, um die Faszination des Fernen Ostens hautnah zu erleben.“

Auch die Gäste einer der jüngsten Silversea Expeditionskreuzfahrten in Russlands Fernen Osten erlebten eine Reihe einzigartiger Momente. In einer spektakulären Region, in der nur sehr wenige Schiffe kreuzen, ermöglichte die Reise an Bord der Silver Explorer den Gästen unvergessliche, hautnahe Begegnungen mit einer fast beispiellosen Vielfalt an Wildtieren. Zu den herausragenden Augenblicken gehörte die Beobachtung von Schwertwalen, die zum Atmen auftauchten, majestätischen Seeadlern, sonnenbadenden Seehunden, Kormoranen und viele anderen Tieren.

Der Silver Explorer und die Silver Discoverer, die 2019 den Fernen Osten bereisen, bieten jeweils nur 144 bzw. 116 Gästen Platz. Dank der Flotte von Zodiac®-Beibooten haben die Reisenden die einmalige Gelegenheit, von jedem Schiff aus die nähere Umgebung zu erkunden. Dabei steht ihnen immer ein engagiertes Expeditionsteam aus qualifizierten Spezialisten zur Seite, das Expertenwissen und Erkenntnisse vermittelt und kostenfreie Vorträge, Workshops, Ausfahrten mit Zodiac®-Beibooten und Landausflüge anbietet.

An Bord der Schiffe von Silversea kommen die Gäste in den Genuss von Suiten mit Meerblick, einer erlesenen Küche und dem persönlichen Service eines Butlers. Das perfekte Reiseerlebnis wird durch zahlreiche Annehmlichkeiten wie kostenlose Premium-Weine und Spirituosen, Kaffeespezialitäten, Mineralwasser, Säfte und Erfrischungsgetränke, eine mit den bevorzugten Getränken der Gäste befüllte In-Suite Bar, einen 24-Stunden-Speiseservice und unbegrenzt nutzbares kostenloses Wi-Fi abgerundet.

Bilder stehen zum Download bereit: https://www.dropbox.com/sh/0d5q92ojzu2gwti/AABO9oNjyGjH27fQjBNMmXuta?dl=0

Weitere Reiserouten in Asien ansehen: https://www.silversea.com/destinations/asia-cruise.html

Weitere Reiserouten in Russlands Fernem Osten ansehen: https://www.silversea.com/destinations/russian-far-east-cruise.html

Über Silversea
Silversea Cruises mit dem Vorsitzenden Manfredi Lefebvre d'Ovidio ist Pionier und Marktführer im Bereich Ultra-Luxus-Kreuzfahrten und bietet seinen Gästen an Bord seiner persönlichen, ausschließlich mit Suiten ausgestatteten Kreuzfahrtschiffe Silver Wind, Silver Shadow, Silver Whisper, Silver Spirit und Silver Muse alle Annehmlichkeiten größerer Schiffe. Die Schiffe der Silversea-Flotte bestechen durch ihr besonderes Ambiente, das von einem gepflegten Miteinander und lässiger Eleganz geprägt ist. Mit den Expeditionsschiffen Silver Explorer, Silver Galapagos, Silver Discoverer und Silver Cloud, die vor kurzem die Flotte der Expeditionsschiffe ergänzt haben, bietet Silversea Reiserouten auf allen sieben Kontinenten und weltweite Luxuskreuzfahrten im Mittelmeer, in der Karibik, in den Polarregionen sowie zu Hunderten von faszinierenden Zielen dazwischen an. Silversea freut sich auch auf den Stapellauf von zwei neuen Luxusschiffen: Die Silver Moon soll 2020 in die Flotte aufgenommen werden und die Silver Dawn soll Ende 2021 ihre Jungfernfahrt unternehmen. Beide werden Schwesterschiffe des Flaggschiffs Silver Muse sein, die beispielhaft für die Intimität kleinerer Schiffe und den Luxus geräumiger Suiten steht.