silversea

Venice Nach Piraeus (Athens)

MITTELMEER kreuzfarten Silver Muse

Diese grandiose Reise nimmt Sie mit zu den schönsten Hafenstädten Kroatiens und Griechenlands. Erkunden Sie zu Fuss die legendäre Altstadt von Dubrovnik und besuchen Sie die kleine Insel Lokrum, die mit ihrem Strand, dem Kloster und einem Salzwassersee ein beliebtes Ziel von Einheimischen und Touristen ist. Athen blickt auf eine faszinierende Geschichte zurück und bietet mit der Akropolis eines der berühmtesten Wahrzeichen der Welt.
Reise 6828

Buchen Sie vor dem 31. Mai 2018 und erhalten Sie einen Business Class Flug für $599 je Hin- und Rückflug oder einen kostenlosen Hin- Und Rückflug in der Economy Class

EXKLUSIVE ANGEBOTE / PROGRAMME:

Mittelmeer - Flugangebot: Buchen Sie vor dem 31. Mai 2018 und erhalten Sie einen Business Class Flug für $599 je Hin- und Rückflug oder einen kostenlosen Hin- Und Rückflug in der Economy Class

Venetian Society Kreuzfahrt:  die Mitglieder des Venetian Society Clubs profitieren von einem 5% Rabatt auf den Preis der Kreuzfahrt

Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Programmablauf der Kreuzfahrt

Unsere Reisepläne sind einzigartig - nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen bezüglich der Anlaufhäfen, Ankunfts- und Abreisezeiten sowie zusätzliche Informationen über die Reiseziele, die Sie besuchen werden.
Klicken Sie hier, um alle Fotos und Videos anzusehen.

Venice is a city unlike any other. No matter how often you've seen it in photos and films, the real thing is more dreamlike than you could imagine. With canals where streets should be, water shimmers everywhere. The fabulous palaces and churches reflect centuries of history in what was a wealthy trading center between Europe and the Orient. Getting lost in the narrow alleyways is a quintessential part of exploring Venice, but at some point you'll almost surely end up in Piazza San Marco, where tourists and locals congregate for a coffee or an aperitif.

Ansehen 13 Exkursion(en) in Venice Ansehen 1 Programm(e) an Land in Venice

One of the true jewels of the Mediterranean, Rovinj is a jaw-droppingly beautiful town, which juts out into sparkling Mediterranean. Dominated by the pencil-like bell tower of the Venetian Saint Euphemia Cathedral, pine tree forests flow to the borders of the quaint Old Town - which evokes the romantic, tangled backstreets of the Venice. Rovinj - or Rovino in Italian - is a city of split personalities, with two official languages - having been owned by the Kingdom of Italy between 1919 and 1947.

Ansehen 13 Exkursion(en) in Rovinj

Dubrovnik is one of the world's most beautiful fortified cities. Its massive stone ramparts and splendid fortress towers curve around a tiny harbor, enclosing graduated ridges of sun-bleached orange-tiled roofs, copper domes, and elegant bell towers. In the 7th century AD, residents of the Roman city Epidaurum (now Cavtat) fled the Avars and Slavs of the north and founded a new settlement on a small rocky island, which they named Laus, and later Ragusa. On the mainland hillside opposite the island, the Slav settlement called Dubrovnik grew up.

Ansehen 15 Exkursion(en) in Dubrovnik

Corfu town today is a vivid tapestry of cultures—a sophisticated weave, where charm, history, and natural beauty blend. Located about midway along the island's east coast, this spectacularly lively capital is the cultural heart of Corfu and has a remarkable historic center that UNESCO designated as a World Heritage Site in 2007. All ships and planes dock or land near Corfu town, which occupies a small peninsula jutting into the Ionian Sea.

Ansehen 12 Exkursion(en) in Corfu

Katakolon could not seem less of a cruise port if it tried. A tiny enclave clinging to the western Peloponnese coast, it's a sleepy place except when ships dock. But it's a popular cruise destination because of its proximity to Olympia. Ancient Olympia was one of the most important cities in classical Greece. The Sanctuary of Zeus was the city's raison d'être, and attracted pilgrims from around the eastern Mediterranean, and later the city played host to Olympic Games, the original athletic games that were the inspiration for today's modern sporting pan-planetary meet.

Ansehen 10 Exkursion(en) in Katakolon (Olympia)

Oraia (beautiful) is the word Greeks use to describe Nafplion. The town's old section, on a peninsula jutting into the gulf of Argos, mixes Greek, Venetian, and Turkish architecture; narrow streets, often just broad flights of stone stairs, climb the slopes beneath the walls of Acronafplia. Tree-shaded plazas surround neoclassic buildings. The Palamidi fortress—an elegant display of Venetian might from the early 1700s—guards the town.

Ansehen 9 Exkursion(en) in Nafplion

Undoubtedly the most extraordinary island in the Aegean, crescent-shape Santorini remains a mandatory stop on the Cycladic tourist route—even if it's necessary to enjoy the sensational sunsets from Ia, the fascinating excavations, and the dazzling white towns with a million other travelers. Called Kállisti (the "Loveliest") when first settled, the island has now reverted to its subsequent name of Thira, after the 9th-century-BC Dorian colonizer Thiras. The place is better known, however, these days as Santorini, a name derived from its patroness, St.

Ansehen 11 Exkursion(en) in Santorini

Early travelers described Rhodes as a town of two parts: a castle or high town (Collachium) and a lower city. Today Rhodes town—sometimes referred to as Ródos town—is still a city of two parts: the Old Town, a UNESCO World Heritage site that incorporates the high town and lower city, and the modern metropolis, or New Town, spreading away from the walls that encircle the Old Town.

Ansehen 12 Exkursion(en) in Rhodes

It's no wonder that all roads lead to the fascinating and maddening metropolis of Athens. Lift your eyes 200 feet above the city to the Parthenon, its honey-color marble columns rising from a massive limestone base, and you behold architectural perfection that has not been surpassed in 2,500 years. But, today, this shrine of classical form dominates a 21st-century boomtown. To experience Athens—Athína in Greek—fully is to understand the essence of Greece: ancient monuments surviving in a sea of cement, startling beauty amid the squalor, tradition juxtaposed with modernity.

Ansehen 8 Exkursion(en) in Piraeus (Athens) Ansehen 1 Programm(e) an Land in Piraeus (Athens)

WÄHLEN SIE IHRE SUITE UND FORDERN SIE IHR ANGEBOT AN

Owner's Suite

Bis zu 1281 - 1389 ft² / 119 - 129 m² mit Veranda

Warteliste
Grand Suite

Bis zu 1873 - 1970 ft² / 174 - 183 m² mit Veranda

Warteliste
Royal Suite

Bis zu 1528 ft² / 142 m² mit Veranda

Warteliste
Silver Suite

Bis zu 1119 ft² / 104 m² mit Veranda

Warteliste
Deluxe Veranda Suite

387 ft² / 36 m² mit eigenem Balkon

Warteliste
Superior Veranda Suite

387 ft² / 36 m² Größe der Veranda

Warteliste
Classic Veranda Suite

387 ft² / 36 m² inklusive Veranda

Warteliste
Panorama Suite

334 ft² / 31 m²

Warteliste
Vista Suite

Bis zu 440-646 ft² / 41-60 m²

Warteliste
Die angegebenen Preise gelten pro Gast

inbegriffen im Preis der Kreuzfahrt

  • Geräumige Suiten - mehr als 85% mit privater Veranda
  • Persönlicher Butler-Service für alle Suiten
  • Unbegrenzt kostenloses WiFi
  • Individueller Service - das beste Gäste-/Crew-Verhältnis der Branche
  • Abwechslungsreiche Restaurants mit freier Platzwahl
  • Inkludierter 24-Stunden Room-Service, Ausschank von Wein und Spirituosen auf dem gesamten Schiff
  • Gehobene Unterhaltung an Bord
  • Kostenfreier Transport in die Stadt in den meisten Häfen
  • Sämtliche Trinkgelder an Bord

Landausflüge sind die Highlights jeder Kreuzfahrt und ermöglichen eine umfassende Erkundung Ihres Reiseziels. Sie können auch eigene, maßgeschneiderte Pläne mit dem Silver Shore Concierge bis zu zwei Wochen vor Abfahrt vereinbaren.

Silver Muse

Wir freuen uns, Ihnen unser neues Flaggschiff, die Silver Muse, präsentieren zu können, das im Frühjahr 2017 in See stechen wird! Unser neues Luxus-Schiff wird von Fincantieri gebaut und belegt in unserer Flotte schon jetzt einen ganz besonderen Platz. Denn es stellt für maximal 596 Gäste durch zahlreiche Optimierungen und viele neue Ideen die konsequente Weiterentwicklung der Silver Spirit dar – bei gewohnt bestem Service, höchstem Komfort, echter Gastfreundschaft und unserem einzigartigen All-Inclusive-Lifestyle. Ein Schiff, das den Bedürfnissen anspruchsvoller Individualisten entspricht und abermals die Kategorie der Luxus-Kreuzfahrten neu definiert.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Restaurants

Entdecken Sie unsere zahlreichen Treffpunkte an Bord, wo Sie Zeit mit gleichgesinnten Reisenden und natürlich unseren personalisierten All-inclusive-Service genießen können.

Öffentliche Bereiche

Bekannt für kulinarische Exzellenz und innovativen Geist, bieten Silversea Luxus-Kreuzfahrten eine Auswahl an offenen Restaurants Restaurants in der gesamte, sowie mehrere Spezialitäten Veranstaltungsorte an Bord aller Nicht-Expedition Schiffe.

2 Landprogramme und 3 Hotels

Unsere Landprogramme (mehrtägig während, vor oder nach der Kreuzfahrt) bieten zusätzliche Möglichkeiten, um mehr von den Highlights und verborgenen Schätzen der Länder, die Sie besuchen, zu entdecken.

Restaurants & öffentliche Bereiche

Sie werden sich an Bord nicht langweilen. Entdecken Sie vielfältige Speiseoptionen, lassen Sie sich mit kulinarischer Exzellenz verwöhnen und lernen Sie internationale Touristen an aufregenden Treffpunkten kennen, während Sie unseren All-inclusive-Lifestyle genießen.