silversea

Piraeus (Athens) Nach Barcelona

MITTELMEER kreuzfarten Silver Shadow

Die langen Sommertage neigen sich zwar dem Ende zu, doch ist es im südlichen Mittelmeerraum irgendwie immer sonnig. Geniessen Sie die letzten warmen Tage in verschiedenen glamourösen Orten wie Malta, Sizilien und Neapel – der Heimat der Pizza! Fahren Sie anschliessend entlang der spektakulären Ostküste Italiens, machen Sie einen kurzen Zwischenstopp in Monte-Carlo und geniessen Sie ein Glas Rosé in Marseille, bevor Sie in Gaudís Stadt der Grafen ankommen.
Reise 3931

Profitieren Sie von einem 10% Preisvorteil bei Buchung und Bezahlung bis zum 30. Juni 2018*

EXKLUSIVE ANGEBOTE / PROGRAMME:

10% Early Booking Bonus: Profitieren Sie von einem 10% Preisvorteil bei Buchung und Bezahlung bis zum 30. Juni 2018*

Venetian Society Kreuzfahrt:  die Mitglieder des Venetian Society Clubs profitieren von einem 5% Rabatt auf den Preis der Kreuzfahrt

Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Programmablauf der Kreuzfahrt

Unsere Reisepläne sind einzigartig - nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen bezüglich der Anlaufhäfen, Ankunfts- und Abreisezeiten sowie zusätzliche Informationen über die Reiseziele, die Sie besuchen werden.
Klicken Sie hier, um alle Fotos und Videos anzusehen.

It's no wonder that all roads lead to the fascinating and maddening metropolis of Athens. Lift your eyes 200 feet above the city to the Parthenon, its honey-color marble columns rising from a massive limestone base, and you behold architectural perfection that has not been surpassed in 2,500 years. But, today, this shrine of classical form dominates a 21st-century boomtown. To experience Athens—Athína in Greek—fully is to understand the essence of Greece: ancient monuments surviving in a sea of cement, startling beauty amid the squalor, tradition juxtaposed with modernity.

Ansehen 8 Exkursion(en) in Piraeus (Athens)

Days at sea are the perfect opportunity to relax, unwind and catch up with what you’ve been meaning to do. So whether that is whale watching from the Observatory Lounge, writing home to your loved ones or simply topping up your tan by the pool, these blue sea days are the perfect balance to busy days spent exploring shore side.
Malta's capital, the minicity of Valletta, has ornate palaces and museums protected by massive fortifications of honey-color limestone. Houses along the narrow streets have overhanging wooden balconies for people-watching from indoors. Generations ago they gave housebound women a window on the world of the street. The main entrance to town is through the City Gate (where all bus routes end), which leads onto Triq Repubblika (Republic Street), the spine of the grid-pattern city and the main shopping street.

Ansehen 15 Exkursion(en) in Valletta

The medieval cliff-hanging town of Taormina is overrun with tourists, yet its natural beauty is still hard to dispute. The view of the sea and Mt. Etna from its jagged cactus-covered cliffs is as close to perfection as a panorama can get—especially on clear days, when the snowcapped volcano's white puffs of smoke rise against the blue sky. Writers have extolled Taormina's beauty almost since it was founded in the 6th century BC by Greeks from nearby Naxos; Goethe and D. H. Lawrence were among its well-known enthusiasts.

Ansehen 11 Exkursion(en) in Giardini Naxos (Taormina)

Naples, in the Campania region, is Italy's third largest city. Its claim to fame is the spectacular location along one of the world's most splendid bays, backed by the perfect cone of Mount Vesuvius. In addition to its beautiful setting, Naples' surprises with other outstanding attractions such as the Royal Palace, San Carlos Opera House, the impressive National Archaeological Museum and the Castel Nuovo, dating from the 13th-century. The city's central area is best explored on foot. Chaotic traffic conditions make driving around the city a very frustrating experience.

Ansehen 13 Exkursion(en) in Naples

Days at sea are the perfect opportunity to relax, unwind and catch up with what you’ve been meaning to do. So whether that is whale watching from the Observatory Lounge, writing home to your loved ones or simply topping up your tan by the pool, these blue sea days are the perfect balance to busy days spent exploring shore side.
Livorno is a gritty city with a long and interesting history. In the early Middle Ages it alternately belonged to Pisa and Genoa. In 1421 Florence, seeking access to the sea, bought it. Cosimo I (1519–74) started construction of the harbor in 1571, putting Livorno on the map. After Ferdinando I de' Medici (1549–1609) proclaimed Livorno a free city, it became a haven for people suffering from religious persecution; Roman Catholics from England and Jews and Moors from Spain and Portugal, among others, settled here.

Ansehen 24 Exkursion(en) in Livorno (Tuscany)

On one of the best stretches of the Mediterranean, this classic luxury destination is one of the most sought-after addresses in the world. With all the high-rise towers you have to look hard to find the Belle Époque grace of yesteryear. But if you head to the town's great 1864 landmark Hôtel de Paris—still a veritable crossroads of the buffed and befurred Euro-gentry—or enjoy a grand bouffe at its famous Louis XV restaurant, or attend the opera, or visit the ballrooms of the casino, you may still be able to conjure up Monaco's elegant past.

Ansehen 11 Exkursion(en) in Monte Carlo

Since being designated a European Capital of Culture for 2013, with an estimated €660 million of funding in the bargain, Marseille has been in the throes of an extraordinary transformation, with no fewer than five major new arts centers, a beautifully refurbished port, revitalized neighborhoods, and a slew of new shops and restaurants. Once the underdog, this time-burnished city is now welcoming an influx of weekend tourists who have colonized entire neighborhoods and transformed them into elegant pieds-à-terre (or should we say, mer).

Ansehen 11 Exkursion(en) in Marseille (Provence)

The infinite variety of street life, the nooks and crannies of the medieval Barri Gòtic, the ceramic tile and stained glass of Art Nouveau facades, the art and music, the throb of street life, the food (ah, the food!)—one way or another, Barcelona will find a way to get your full attention. The capital of Catalonia is a banquet for the senses, with its beguiling mix of ancient and modern architecture, tempting cafés and markets, and sun-drenched Mediterranean beaches.

Ansehen 11 Exkursion(en) in Barcelona

WÄHLEN SIE IHRE SUITE UND FORDERN SIE IHR ANGEBOT AN

Owner's Suite

Bis zu 1.264 ft² / 117 m² einschließlich Veranda

Von US$ 15.840 mit   Frühbucherbonus
Grand Suite

Bis zu 119 - 133 m² / 1.286 - 1.435 ft² einschließlich Veranda

Von US$ 15.030 mit   Frühbucherbonus
Royal Suite

Bis zu 122 - 126 m² / 1.312 - 1.352 ft² einschließlich Veranda

Von US$ 14.490 mit   Frühbucherbonus
Silver Suite

653 - 701 ft² / 61 - 65 m² einschließlich Veranda

Von US$ 8.910 mit   Frühbucherbonus
Medallion Suite

37 m² / 400 ft² mit privatem balkon

Von US$ 8.100 mit   Frühbucherbonus
Veranda Suite

345 ft² / 32 m² einschließlich veranda

Von US$ 5.040 mit   Frühbucherbonus
Vista Suite

287 ft²/ 27 m²

Von US$ 3.870 mit   Frühbucherbonus
Die angegebenen Preise gelten pro Gast

inbegriffen im Preis der Kreuzfahrt

  • Geräumige Suiten - mehr als 85% mit privater Veranda
  • Persönlicher Butler-Service für alle Suiten
  • Unbegrenzt kostenloses WiFi
  • Individueller Service - das beste Gäste-/Crew-Verhältnis der Branche
  • Abwechslungsreiche Restaurants mit freier Platzwahl
  • Inkludierter 24-Stunden Room-Service, Ausschank von Wein und Spirituosen auf dem gesamten Schiff
  • Gehobene Unterhaltung an Bord
  • Kostenfreier Transport in die Stadt in den meisten Häfen
  • Sämtliche Trinkgelder an Bord
  • *Mit Ausnahme der Silversea Weltreise/Grand Voyages.

Landausflüge sind die Highlights jeder Kreuzfahrt und ermöglichen eine umfassende Erkundung Ihres Reiseziels. Sie können auch eigene, maßgeschneiderte Pläne mit dem Silver Shore Concierge bis zu zwei Wochen vor Abfahrt vereinbaren.

Silver Shadow

Authentische Erlebnisse. Unverfälschte Vergnügen. Geteilte Augenblicke. Auf den Millennium Class Luxuskreuzfahrtschiffen Silver Shadow und Silver Whisper von Silversea können Sie sich Ihr Tagesprogramm ganz nach Ihren Vorstellungen, ohne Vorgaben oder Einschränkungen, selbst zusammenstellen. Etwas größer als die Schiffe Silver Cloud und Silver Wind, bewahrt Silver Shadow die Essenz von Silversea – geräumige Suiten, bis zu 392 Gäste, erstklassiger Service – zusammen mit einer lebhaften, kosmopolitischen Atmosphäre  und erstklassigen Annehmlichkeiten. An Bord der Silver Shadow haben Sie die Gelegenheit, im großzügigen Fitnesscenter mit kostenlosen Pilates- und Yogastunden neue Energie für Körper und Geist zu tanken. Im La Dame, dem einzigen Wein-Restaurant von Relais & Châteaux auf See, genießen Sie edle Weine und regionale kulinarische Kreationen. Oder blicken Sie einfach nur auf das unendliche Meer. Genießen, entspannen, neu Energie tanken… das heißt … Silver Shadow.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Restaurants

Entdecken Sie unsere zahlreichen Treffpunkte an Bord, wo Sie Zeit mit gleichgesinnten Reisenden und natürlich unseren personalisierten All-inclusive-Service genießen können.

Öffentliche Bereiche

Bekannt für kulinarische Exzellenz und innovativen Geist, bieten Silversea Luxus-Kreuzfahrten eine Auswahl an offenen Restaurants Restaurants in der gesamte, sowie mehrere Spezialitäten Veranstaltungsorte an Bord aller Nicht-Expedition Schiffe.

2 Hotels

Unsere Landprogramme (mehrtägig während, vor oder nach der Kreuzfahrt) bieten zusätzliche Möglichkeiten, um mehr von den Highlights und verborgenen Schätzen der Länder, die Sie besuchen, zu entdecken.