silversea

Piraeus (Athens) Nach Civitavecchia (Rome)

MITTELMEER kreuzfarten Silver Muse

Entdecken Sie die wunderbaren Inseln der Ägäis, bevor Sie sich in Rom auf eine Zeitreise in die Antike begeben. Besuchen Sie Patmos, wo der Überlieferung nach die biblische Offenbarung des Johannes verfasst wurde, und erkunden Sie die griechische Stadt Monemvasia, die uneinnehmbar auf einem Fels liegt. Die Amalfiküste zieht Sie mit ihrer malerischen Landschaft in ihren Bann.
Reise 6815

Buchen Sie vor dem 31. Mai 2018 und erhalten Sie einen Business Class Flug für $599 je Hin- und Rückflug oder einen kostenlosen Hin- Und Rückflug in der Economy Class

EXKLUSIVE ANGEBOTE / PROGRAMME:

Mittelmeer - Flugangebot: Buchen Sie vor dem 31. Mai 2018 und erhalten Sie einen Business Class Flug für $599 je Hin- und Rückflug oder einen kostenlosen Hin- Und Rückflug in der Economy Class

Venetian Society Kreuzfahrt:  die Mitglieder des Venetian Society Clubs profitieren von einem 5% Rabatt auf den Preis der Kreuzfahrt

Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Programmablauf der Kreuzfahrt

Unsere Reisepläne sind einzigartig - nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen bezüglich der Anlaufhäfen, Ankunfts- und Abreisezeiten sowie zusätzliche Informationen über die Reiseziele, die Sie besuchen werden.
Klicken Sie hier, um alle Fotos und Videos anzusehen.

It's no wonder that all roads lead to the fascinating and maddening metropolis of Athens. Lift your eyes 200 feet above the city to the Parthenon, its honey-color marble columns rising from a massive limestone base, and you behold architectural perfection that has not been surpassed in 2,500 years. But, today, this shrine of classical form dominates a 21st-century boomtown. To experience Athens—Athína in Greek—fully is to understand the essence of Greece: ancient monuments surviving in a sea of cement, startling beauty amid the squalor, tradition juxtaposed with modernity.

Ansehen 7 Exkursion(en) in Piraeus (Athens) Ansehen 1 Programm(e) an Land in Piraeus (Athens)

For better or worse, it can be difficult to reach Patmos—for many travelers, this lack of access is definitely for the better, since the island retains the air of an unspoiled retreat. Rocky and barren, the small, 34-square-km (21-square-mi) island lies beyond the islands of Kalymnos and Leros, northwest of Kos. Here on a hillside is the Monastery of the Apocalypse, which enshrines the cave where St. John received the Revelation in AD 95. Scattered evidence of Mycenaean presence remains on Patmos, and walls of the classical period indicate the existence of a town near Skala.

Ansehen 7 Exkursion(en) in Patmos

Early travelers described Rhodes as a town of two parts: a castle or high town (Collachium) and a lower city. Today Rhodes town—sometimes referred to as Ródos town—is still a city of two parts: the Old Town, a UNESCO World Heritage site that incorporates the high town and lower city, and the modern metropolis, or New Town, spreading away from the walls that encircle the Old Town.

Ansehen 12 Exkursion(en) in Rhodes

Although the fishing boats still go out in good weather, Mykonos largely makes its living from tourism these days. The summer crowds have turned one of the poorest islands in Greece into one of the richest. Old Mykonians complain that their young, who have inherited stores where their grandfathers once sold eggs or wine, get so much rent that they have lost ambition, and in summer sit around pool bars at night with their friends, and hang out in Athens in winter when island life is less scintillating.

Ansehen 10 Exkursion(en) in Mykonos

Days at sea are the perfect opportunity to relax, unwind and catch up with what you’ve been meaning to do. So whether that is whale watching from the Observatory Lounge, writing home to your loved ones or simply topping up your tan by the pool, these blue sea days are the perfect balance to busy days spent exploring shore side.
Malta's capital, the minicity of Valletta, has ornate palaces and museums protected by massive fortifications of honey-color limestone. Houses along the narrow streets have overhanging wooden balconies for people-watching from indoors. Generations ago they gave housebound women a window on the world of the street. The main entrance to town is through the City Gate (where all bus routes end), which leads onto Triq Repubblika (Republic Street), the spine of the grid-pattern city and the main shopping street.

Ansehen 14 Exkursion(en) in Valletta

At first glance, it's hard to imagine that this resort destination, set in a verdant valley of the Lattari Mountains, with its cream-color and pastel-hue buildings tightly packing a gorge on the Bay of Salerno, was in the 11th and 12th centuries the seat of the Amalfi Maritime Republic, one of the world's great naval powers, and a sturdy rival of Genoa and Pisa for control of the Mediterranean. The harbor, which once launched the greatest fleet in Italy, now bobs with ferries and blue-and-white fishing boats.

Ansehen 6 Exkursion(en) in Amalfi

Sorrento may have become a jumping-off point for visitors to Pompeii, Capri, and Amalfi, but you can find countless reasons to love it for itself. The Sorrentine people are fair-minded and hardworking, bubbling with life and warmth. The tuff cliff on which the town rests is spread over the bay, absorbing sunlight, while orange and lemon trees waft their perfume in spring. Winding along a cliff above a small beach and two harbors, the town is split in two by a narrow ravine formed by a former mountain stream.

Ansehen 19 Exkursion(en) in Sorrento

Italy's vibrant capital lives in the present, but no other city on earth evokes its past so powerfully. For over 2,500 years, emperors, popes, artists, and common citizens have left their mark here. Archaeological remains from ancient Rome, art-stuffed churches, and the treasures of Vatican City vie for your attention, but Rome is also a wonderful place to practice the Italian-perfected il dolce far niente, the sweet art of idleness. Your most memorable experiences may include sitting at a caffè in the Campo de' Fiori or strolling in a beguiling piazza.

Ansehen 1 Exkursion(en) in Civitavecchia (Rome) Ansehen 2 Programm(e) an Land in Civitavecchia (Rome)

WÄHLEN SIE IHRE SUITE UND FORDERN SIE IHR ANGEBOT AN

Owner's Suite

Bis zu 1281 - 1389 ft² / 119 - 129 m² mit Veranda

Warteliste
Grand Suite

Bis zu 1873 - 1970 ft² / 174 - 183 m² mit Veranda

Warteliste
Royal Suite

Bis zu 1528 ft² / 142 m² mit Veranda

Warteliste
Silver Suite

Bis zu 1119 ft² / 104 m² mit Veranda

Warteliste
Deluxe Veranda Suite

387 ft² / 36 m² mit eigenem Balkon

Warteliste
Superior Veranda Suite

387 ft² / 36 m² Größe der Veranda

Warteliste
Classic Veranda Suite

387 ft² / 36 m² inklusive Veranda

Warteliste
Panorama Suite

334 ft² / 31 m²

Warteliste
Vista Suite

Bis zu 440-646 ft² / 41-60 m²

Warteliste
Die angegebenen Preise gelten pro Gast

inbegriffen im Preis der Kreuzfahrt

  • Geräumige Suiten - mehr als 85% mit privater Veranda
  • Persönlicher Butler-Service für alle Suiten
  • Unbegrenzt kostenloses WiFi
  • Individueller Service - das beste Gäste-/Crew-Verhältnis der Branche
  • Abwechslungsreiche Restaurants mit freier Platzwahl
  • Inkludierter 24-Stunden Room-Service, Ausschank von Wein und Spirituosen auf dem gesamten Schiff
  • Gehobene Unterhaltung an Bord
  • Kostenfreier Transport in die Stadt in den meisten Häfen
  • Sämtliche Trinkgelder an Bord

Landausflüge sind die Highlights jeder Kreuzfahrt und ermöglichen eine umfassende Erkundung Ihres Reiseziels. Sie können auch eigene, maßgeschneiderte Pläne mit dem Silver Shore Concierge bis zu zwei Wochen vor Abfahrt vereinbaren.

Silver Muse

Wir freuen uns, Ihnen unser neues Flaggschiff, die Silver Muse, präsentieren zu können, das im Frühjahr 2017 in See stechen wird! Unser neues Luxus-Schiff wird von Fincantieri gebaut und belegt in unserer Flotte schon jetzt einen ganz besonderen Platz. Denn es stellt für maximal 596 Gäste durch zahlreiche Optimierungen und viele neue Ideen die konsequente Weiterentwicklung der Silver Spirit dar – bei gewohnt bestem Service, höchstem Komfort, echter Gastfreundschaft und unserem einzigartigen All-Inclusive-Lifestyle. Ein Schiff, das den Bedürfnissen anspruchsvoller Individualisten entspricht und abermals die Kategorie der Luxus-Kreuzfahrten neu definiert.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Restaurants

Entdecken Sie unsere zahlreichen Treffpunkte an Bord, wo Sie Zeit mit gleichgesinnten Reisenden und natürlich unseren personalisierten All-inclusive-Service genießen können.

Öffentliche Bereiche

Bekannt für kulinarische Exzellenz und innovativen Geist, bieten Silversea Luxus-Kreuzfahrten eine Auswahl an offenen Restaurants Restaurants in der gesamte, sowie mehrere Spezialitäten Veranstaltungsorte an Bord aller Nicht-Expedition Schiffe.

3 Landprogramme und 4 Hotels

Unsere Landprogramme (mehrtägig während, vor oder nach der Kreuzfahrt) bieten zusätzliche Möglichkeiten, um mehr von den Highlights und verborgenen Schätzen der Länder, die Sie besuchen, zu entdecken.

Restaurants & öffentliche Bereiche

Sie werden sich an Bord nicht langweilen. Entdecken Sie vielfältige Speiseoptionen, lassen Sie sich mit kulinarischer Exzellenz verwöhnen und lernen Sie internationale Touristen an aufregenden Treffpunkten kennen, während Sie unseren All-inclusive-Lifestyle genießen.