silversea

Barcelona Nach Monte Carlo

MITTELMEER kreuzfarten Silver Muse

Diese Reise wird garantiert nicht farblos auf Sie wirken: Entdecken Sie die wunderschönen Mosaikarbeiten von Gaudí im Park Güell in Barcelona und die bunten Fischerdörfer in idyllischer Hanglage der Cinque Terre. Glamour und Luxus erwarten Sie in Monte-Carlo und St. Tropez.
Reise 6817

Buchen Sie vor dem 31. Mai 2018 und erhalten Sie einen Business Class Flug für $599 je Hin- und Rückflug oder einen kostenlosen Hin- Und Rückflug in der Economy Class

Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Programmablauf der Kreuzfahrt

Unsere Reisepläne sind einzigartig - nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen bezüglich der Anlaufhäfen, Ankunfts- und Abreisezeiten sowie zusätzliche Informationen über die Reiseziele, die Sie besuchen werden.
Klicken Sie hier, um alle Fotos und Videos anzusehen.

The infinite variety of street life, the nooks and crannies of the medieval Barri Gòtic, the ceramic tile and stained glass of Art Nouveau facades, the art and music, the throb of street life, the food (ah, the food!)—one way or another, Barcelona will find a way to get your full attention. The capital of Catalonia is a banquet for the senses, with its beguiling mix of ancient and modern architecture, tempting cafés and markets, and sun-drenched Mediterranean beaches.

Ansehen 14 Exkursion(en) in Barcelona Ansehen 4 Programm(e) an Land in Barcelona

Since being designated a European Capital of Culture for 2013, with an estimated €660 million of funding in the bargain, Marseille has been in the throes of an extraordinary transformation, with no fewer than five major new arts centers, a beautifully refurbished port, revitalized neighborhoods, and a slew of new shops and restaurants. Once the underdog, this time-burnished city is now welcoming an influx of weekend tourists who have colonized entire neighborhoods and transformed them into elegant pieds-à-terre (or should we say, mer).

Ansehen 8 Exkursion(en) in Marseille (Provence)

Calvi, Corsica's slice of the Riviera, has been described by author Dorothy Carrington as "an oasis of pleasure on an otherwise austere island." Calvi prospered by supplying products to Genoa; its citizens remained loyal supporters of Genoa long after the rest of the island declared independence. Calvi also claims to be the birthplace of Christopher Columbus. During the 18th century the town endured assaults from Corsican nationalists, including celebrated patriot Pasquale Paoli.

Ansehen 10 Exkursion(en) in Calvi, Corsica

Livorno is a gritty city with a long and interesting history. In the early Middle Ages it alternately belonged to Pisa and Genoa. In 1421 Florence, seeking access to the sea, bought it. Cosimo I (1519–74) started construction of the harbor in 1571, putting Livorno on the map. After Ferdinando I de' Medici (1549–1609) proclaimed Livorno a free city, it became a haven for people suffering from religious persecution; Roman Catholics from England and Jews and Moors from Spain and Portugal, among others, settled here.

Ansehen 20 Exkursion(en) in Livorno (Tuscany)

The colorful facades and pedestrians-only calata (promenade) make Portovenere the quintessential Ligurian seaside village. As a UNESCO World Heritage Site, its harbor is lined with tall, thin "terratetto" houses that date from as far back as the 11th century and are connected in a wall-like formation to protect against attacks by the Pisans and local pirates. Its tiny, carruggi (alley-like passageways) lead to an array of charming shops, homes, and gardens and eventually to the village's impressive Castle Doria high on the olive tree covered hill.

Ansehen 9 Exkursion(en) in Portovenere (Cinqueterre)

At first glance, it really doesn't look all that impressive. There's a pretty port with cafés charging €5 for a coffee and a picturesque old town in sugared-almond hues, but there are many prettier in the hills nearby. There are sandy beaches, rare enough on the Riviera, and old-fashioned squares with plane trees and pétanque players, but these are a dime a dozen throughout Provence. So what made St-Tropez an internationally known locale? Two words: Brigitte Bardot.

Ansehen 7 Exkursion(en) in Saint Tropez

On one of the best stretches of the Mediterranean, this classic luxury destination is one of the most sought-after addresses in the world. With all the high-rise towers you have to look hard to find the Belle Époque grace of yesteryear. But if you head to the town's great 1864 landmark Hôtel de Paris—still a veritable crossroads of the buffed and befurred Euro-gentry—or enjoy a grand bouffe at its famous Louis XV restaurant, or attend the opera, or visit the ballrooms of the casino, you may still be able to conjure up Monaco's elegant past.

Ansehen 1 Exkursion(en) in Monte Carlo Ansehen 1 Programm(e) an Land in Monte Carlo

WÄHLEN SIE IHRE SUITE UND FORDERN SIE IHR ANGEBOT AN

Owner's Suite

Bis zu 1281 - 1389 ft² / 119 - 129 m² mit Veranda

Warteliste
Grand Suite

Bis zu 1873 - 1970 ft² / 174 - 183 m² mit Veranda

Warteliste
Royal Suite

Bis zu 1528 ft² / 142 m² mit Veranda

Warteliste
Silver Suite

Bis zu 1119 ft² / 104 m² mit Veranda

Warteliste
Deluxe Veranda Suite

387 ft² / 36 m² mit eigenem Balkon

Warteliste
Superior Veranda Suite

387 ft² / 36 m² Größe der Veranda

Warteliste
Classic Veranda Suite

387 ft² / 36 m² inklusive Veranda

Warteliste
Panorama Suite

334 ft² / 31 m²

Warteliste
Vista Suite

Bis zu 440-646 ft² / 41-60 m²

Warteliste
Die angegebenen Preise gelten pro Gast

inbegriffen im Preis der Kreuzfahrt

  • Geräumige Suiten - mehr als 85% mit privater Veranda
  • Persönlicher Butler-Service für alle Suiten
  • Unbegrenzt kostenloses WiFi
  • Individueller Service - das beste Gäste-/Crew-Verhältnis der Branche
  • Abwechslungsreiche Restaurants mit freier Platzwahl
  • Inkludierter 24-Stunden Room-Service, Ausschank von Wein und Spirituosen auf dem gesamten Schiff
  • Gehobene Unterhaltung an Bord
  • Kostenfreier Transport in die Stadt in den meisten Häfen
  • Sämtliche Trinkgelder an Bord

Landausflüge sind die Highlights jeder Kreuzfahrt und ermöglichen eine umfassende Erkundung Ihres Reiseziels. Sie können auch eigene, maßgeschneiderte Pläne mit dem Silver Shore Concierge bis zu zwei Wochen vor Abfahrt vereinbaren.

Silver Muse

Wir freuen uns, Ihnen unser neues Flaggschiff, die Silver Muse, präsentieren zu können, das im Frühjahr 2017 in See stechen wird! Unser neues Luxus-Schiff wird von Fincantieri gebaut und belegt in unserer Flotte schon jetzt einen ganz besonderen Platz. Denn es stellt für maximal 596 Gäste durch zahlreiche Optimierungen und viele neue Ideen die konsequente Weiterentwicklung der Silver Spirit dar – bei gewohnt bestem Service, höchstem Komfort, echter Gastfreundschaft und unserem einzigartigen All-Inclusive-Lifestyle. Ein Schiff, das den Bedürfnissen anspruchsvoller Individualisten entspricht und abermals die Kategorie der Luxus-Kreuzfahrten neu definiert.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Restaurants

Entdecken Sie unsere zahlreichen Treffpunkte an Bord, wo Sie Zeit mit gleichgesinnten Reisenden und natürlich unseren personalisierten All-inclusive-Service genießen können.

Öffentliche Bereiche

Bekannt für kulinarische Exzellenz und innovativen Geist, bieten Silversea Luxus-Kreuzfahrten eine Auswahl an offenen Restaurants Restaurants in der gesamte, sowie mehrere Spezialitäten Veranstaltungsorte an Bord aller Nicht-Expedition Schiffe.

5 Landprogramme und 4 Hotels

Unsere Landprogramme (mehrtägig während, vor oder nach der Kreuzfahrt) bieten zusätzliche Möglichkeiten, um mehr von den Highlights und verborgenen Schätzen der Länder, die Sie besuchen, zu entdecken.

Restaurants & öffentliche Bereiche

Sie werden sich an Bord nicht langweilen. Entdecken Sie vielfältige Speiseoptionen, lassen Sie sich mit kulinarischer Exzellenz verwöhnen und lernen Sie internationale Touristen an aufregenden Treffpunkten kennen, während Sie unseren All-inclusive-Lifestyle genießen.