silversea

REYKJAVIK Nach MONTREAL

Kanada kreuzfarten Silver Wind

Entdecken Sie Kanadas östlichste Provinz und ihre faszinierende Geschichte. An drei Seetagen haben Sie ausreichend Gelegenheit, Wale, Delfine und Vögel zu beobachten. Der historische Stadtkern von Quebec gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Diese Reise von Islands Hauptstadt Reykjavík nach Kanada werden Sie garantiert nie vergessen.
Reise 2925

Niedrige Einzelzuschläge für ausgewählte Reisen bereits ab 25% Einzelzuschlag

Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Programmablauf der Kreuzfahrt

Unsere Reisepläne sind einzigartig - nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen bezüglich der Anlaufhäfen, Ankunfts- und Abreisezeiten sowie zusätzliche Informationen über die Reiseziele, die Sie besuchen werden.
Klicken Sie hier, um alle Fotos und Videos anzusehen.

Sprawling Reykjavík, the nation's nerve center and government seat, is home to half the island's population. On a bay overlooked by proud Mt. Esja (pronounced eh-shyuh), with its ever-changing hues, Reykjavík presents a colorful sight, its concrete houses painted in light colors and topped by vibrant red, blue, and green roofs. In contrast to the almost treeless countryside, Reykjavík has many tall, native birches, rowans, and willows, as well as imported aspen, pines, and spruces.Reykjavík's name comes from the Icelandic words for smoke, reykur, and bay, vík.

Ansehen 2 Programm(e) an Land in REYKJAVIK

Days at sea are the perfect opportunity to relax, unwind and catch up with what you’ve been meaning to do. So whether that is whale watching from the Observatory Lounge, writing home to your loved ones or simply topping up your tan by the pool, these blue sea days are the perfect balance to busy days spent exploring shore side.
Old meets new in the province's capital (metro-area population a little more than 200,000), with modern office buildings surrounded by heritage shops and colorful row houses. St. John's mixes English and Irish influences, Victorian architecture and modern convenience, and traditional music and rock and roll into a heady brew. The arts scene is lively, but overall the city moves at a relaxed pace. For centuries, Newfoundland was the largest supplier of salt cod in the world, and St. John's Harbour was the center of the trade.

Ansehen 8 Exkursion(en) in St John's, Newfoundland

By heading almost due east from Cap-aux-Meules in Canada, it is possible to reach France in about one day’s worth of steaming! With barely 6,000 inhabitants living on tiny St. Pierre, it is the smallest French Overseas Collective. The residents of St. Pierre are predominantly descendants of Normans, Basque and Bretons and the French spoken is closer to Metropolitan French than to Canadian French. Although Basque is not spoken any longer, the influence is still felt through sport and a Basque Festival. Interestingly, this small island has two museums in part dedicated to the Prohibition.

Ansehen 4 Exkursion(en) in St Pierre

Newfoundland's fourth-largest city, Corner Brook is the hub of the island's west coast. Hills fringe three sides of the city, which has dramatic views of the harbor and the Bay of Islands. The town is also home to a large paper mill and a branch of Memorial University. Captain James Cook, the British explorer, charted the coast in the 1760s, and a memorial to him overlooks the bay.The town enjoys more clearly defined seasons than most of the rest of the island, and in summer it has many pretty gardens.

Ansehen 4 Exkursion(en) in Corner Brook, Newfoundland

Havre St. Pierre is a tiny seaside port on the north shore of the Saint Lawrence River in Quebec. It was settled in 1857 by Acadians from the Magdalen Island, and still today locals speak a dialect more similar to Acadian French than to Quebec French. It was originally called Saint-Pierre-de-la-Pointe-aux-Esquimaux until 1927, when it was officially shortened to Havre St Pierre. Until recently the local economy relied mainly on fishing and lumbering, today it is mainly a titanium ore-transhipment port. Nearby is one of the world’s most amazing natural phenomena – the Mingan Archipelago.
Viewing the workings of this major Canadian port from a waterfront boardwalk, no one would guess this was once a quiet fishing village. The place boomed after World War II, when large companies decided Sept-Îles would make a good base for expanding northern Québec’s iron-mining industry. But all of the massive infrastructure can’t trump Mother Nature. Beautiful beaches line the coast, and the islands of an archipelago park sit just offshore. Campers and bird-watchers flock here, in part to spot the colorful beaks of the puffins.

Ansehen 5 Exkursion(en) in Sept-Iles, Quebec

As Mother Nature combines all her efforts into producing a spectacle that could only exist in nature, enjoy the palate of autumnal colours against a late summer sky. Quiet and unspoilt, the Saguenay River (some might say fjord) was formed during the last Ice Age, and is the most southerly such terrain in the northern hemisphere. As the river gushes out into the massive St. Lawrence, its slightly warmer water mixes with the saltier, more frigid water of the mother river, creating massive volumes of krill, the basic food for whales.
Just after visiting Saguenay, the wonderful Saguenay River pours into the massive St. Lawrence River. Before then, however, it slices through one of the world's most southerly fjords and dense forests of towering pine trees. The nature watching here is nothing short of sublime, with outdoor spots like the Parc National du Fjord-du-Saguenay offering panoramic vistas and sandy river-beaches. Island-sized blue whales cruise through the waters of the mighty rivers, and flick gallons of water into the air effortlessly with a single swish of their colossal tails.

Ansehen 8 Exkursion(en) in SAGUENAY (Quebec)

Québec City's alluring setting atop Cape Diamond (Cap Diamant) evokes a past of high adventure, military history, and exploration. This French-speaking capital city is the only walled city north of Mexico. Visitors come for the delicious and inventive cuisine, the remarkable historical continuity, and to share in the seasonal exuberance of the largest Francophone population outside France.

Ansehen 12 Exkursion(en) in QUEBEC CITY

Canada's most diverse metropolis, Montréal, is an island city that favors style and elegance over order or even prosperity, a city where past and present intrude on each other daily. In some ways it resembles Vienna—well past its peak of power and glory, perhaps, yet still vibrant and grand.But don't get the wrong idea. Montréal has always had a bit of an edge. During Prohibition, thirsty Americans headed north to the city on the St. Lawrence for booze, music, and a good time, and people still come for the same things.

Ansehen 5 Exkursion(en) in MONTREAL Ansehen 1 Programm(e) an Land in MONTREAL

WÄHLEN SIE IHRE SUITE UND FORDERN SIE IHR ANGEBOT AN

Owner's Suite

Bis zu 827 ft² / 77 m² einschließlich Veranda

Von US$ 23.310 mit   Frühbucherbonus
Grand Suite

Bis zu 1.314 ft² / 122 m² einschließlich Veranda

Von US$ 21.420 mit   Frühbucherbonus
Royal Suite

Bis zu 1.031 ft² / 96 m² einschließlich Veranda

Von US$ 20.700 mit   Frühbucherbonus
Silver Suite

541 ft² / 50 m² einschließlich Veranda

Warteliste
Medallion Suite

Bis zu 667 ft² / 62 m²

Warteliste
Midship Veranda Suite

295 ft² / 27 m² einschließlich Veranda

Von US$ 7.740 mit   Frühbucherbonus
Veranda Suite

295 ft² / 27 m² einschließlich Veranda

Von US$ 7.380 mit   Frühbucherbonus
Vista Suite

287 ft² / 27 m²

Von US$ 6.030 mit   Frühbucherbonus
Die angegebenen Preise gelten pro Gast

inbegriffen im Preis der Kreuzfahrt

  • Geräumige Suiten - mehr als 85% mit privater Veranda
  • Persönlicher Butler-Service für alle Suiten
  • Unbegrenzt kostenloses WiFi
  • Individueller Service - das beste Gäste-/Crew-Verhältnis der Branche
  • Abwechslungsreiche Restaurants mit freier Platzwahl
  • Inkludierter 24-Stunden Room-Service, Ausschank von Wein und Spirituosen auf dem gesamten Schiff
  • Gehobene Unterhaltung an Bord
  • Kostenfreier Transport in die Stadt in den meisten Häfen
  • Sämtliche Trinkgelder an Bord
  • *Mit Ausnahme der Silversea Weltreise/Grand Voyages.
  • *Falls die Sonderangebote für die Flüge nicht verfügbar sind bzw. wenn Gäste das Aktionsangebot nicht nutzen, bieten wir Ihnen eine Air credit Gutschrift in Höhe von $1,000. Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Landausflüge sind die Highlights jeder Kreuzfahrt und ermöglichen eine umfassende Erkundung Ihres Reiseziels. Sie können auch eigene, maßgeschneiderte Pläne mit dem Silver Shore Concierge bis zu zwei Wochen vor Abfahrt vereinbaren.

Silver Wind

Essen im Freien mit einem Panoramablick aufs Meer. Warme, clubartige Bereiche für abendliche Cocktails mit Freunden. Der luxuriöse Komfort Ihrer Suite mit Meerblick nach einem Tag unglaublicher Sehenswürdigkeiten. Herzlich willkommen zu Hause auf dem Luxuskreuzfahrtschiff Silver Wind. Zeitlos elegant und dennoch luxuriös entspannt, das elegante Schwesterschiff der Silver Cloud bietet das perfekte Gleichgewicht zwischen dem Ambiente einer Privat-Yacht kombiniert mit dem Raumangebot, den Annehmlichkeiten und den Unterhaltungsmöglichkeiten, die normalerweise nur größere Schiffe bieten. Ein herzliches Willkommen und ein freundlicher, individuell abgestimmter Service inspiriert unsere Gäste dazu, die Silver Wind auch als „zweites Zuhause“ zu bezeichnen – kommen Sie zu uns an Bord und entdecken Sie den Charme der Silver Wind.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Suiten

Silverseas Suiten mit Meeresblick gehören zu den geräumigsten der Kreuzschifffahrt schlechthin und beinhalten alle den Service eines Butlers. Wählen Sie Ihre Suite und fordern Sie ein Angebot an - Gäste, die früh buchen, werden mit den besten Preisen und der Möglichkeit, ihre Suite zu wählen, belohnt.

Owner's Suite

Bis zu 827 ft² / 77 m² einschließlich Veranda

Von US$ 23.310 mit   Frühbucherbonus
Grand Suite

Bis zu 1.314 ft² / 122 m² einschließlich Veranda

Von US$ 21.420 mit   Frühbucherbonus
Royal Suite

Bis zu 1.031 ft² / 96 m² einschließlich Veranda

Von US$ 20.700 mit   Frühbucherbonus
Silver Suite

541 ft² / 50 m² einschließlich Veranda

Warteliste
Medallion Suite

Bis zu 667 ft² / 62 m²

Warteliste
Midship Veranda Suite

295 ft² / 27 m² einschließlich Veranda

Von US$ 7.740 mit   Frühbucherbonus
Veranda Suite

295 ft² / 27 m² einschließlich Veranda

Von US$ 7.380 mit   Frühbucherbonus
Vista Suite

287 ft² / 27 m²

Von US$ 6.030 mit   Frühbucherbonus
Die angegebenen Preise gelten pro Gast

Restaurants

Entdecken Sie unsere zahlreichen Treffpunkte an Bord, wo Sie Zeit mit gleichgesinnten Reisenden und natürlich unseren personalisierten All-inclusive-Service genießen können.

Öffentliche Bereiche

Bekannt für kulinarische Exzellenz und innovativen Geist, bieten Silversea Luxus-Kreuzfahrten eine Auswahl an offenen Restaurants Restaurants in der gesamte, sowie mehrere Spezialitäten Veranstaltungsorte an Bord aller Nicht-Expedition Schiffe.

3 Landprogramme und 4 Hotels

Unsere Landprogramme (mehrtägig während, vor oder nach der Kreuzfahrt) bieten zusätzliche Möglichkeiten, um mehr von den Highlights und verborgenen Schätzen der Länder, die Sie besuchen, zu entdecken.

Restaurants & öffentliche Bereiche

Sie werden sich an Bord nicht langweilen. Entdecken Sie vielfältige Speiseoptionen, lassen Sie sich mit kulinarischer Exzellenz verwöhnen und lernen Sie internationale Touristen an aufregenden Treffpunkten kennen, während Sie unseren All-inclusive-Lifestyle genießen.